Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

sound winme unter linux

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 29.05.2004, 02:47

sound winme unter linux

Beitragvon doctor-evil » 29.05.2004, 03:03

hi erstma, mein erster post :D

also , es geht um das allseits beliebte Thema Sound :roll:

und , ja , ich habe die SuFu benutzt, aber konnte leider leider keine lösung für mein problem finden ...

Ich habe vmware 4.5.1 build7568

Also , mein Host-System ist Debian Linux (sarge) , Kernel 2.6.5 , mit neuem xfree86 (4.x),
KDE 3.2 , als Sound hab ich Open Sound System , Via 686 SoundCodec direkt in den Kernel kompiliert (onboard Sound AC'97).

Als Gast-System hab ich WindowsME installiert,da ich ma wieder das gute alte Master Of Orion 2 zoggen wollte und das mit Wine nicht zum laufen brachte.

Sound hab ich schon ES1337 und SB16 ausprobiert, beides verzerrt , wie in diesem thread bzgl. Win98 ( is ja quasi das selbe wie ME ) schon beschrieben.

hab auch schon mit den Werten für max length und small packets rumprobiert, will aber nich.
beste war noch 512/512 glaub ich , aber immer noch zu stark verzerrt.

besteht das problem auch unter WinXP , oder nur unter 95/98/ME :?:

Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast