Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Vmware 3.2.1 Linux und Suse 9.1 (Kernel 2.6)

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 05.05.2004, 18:36

Vmware 3.2.1 Linux und Suse 9.1 (Kernel 2.6)

Beitragvon mbrunn » 05.05.2004, 18:41

Hallo, Leute!

Ich möchte gerne meine Workstation auf Suse 9.1 updaten, habe aber die Befürchtung, dass das Update wegen meiner Vmware-Installation 3.2.1 nicht ganz trivial werden könnte.

Läuft Vmware 3.2.1 mit dem Kernel 2.6, oder muss ich auf die 4.5 aufbohren oder funktioniert 2.6.x mit Vmware noch gar nicht?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Michael.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1598
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 05.05.2004, 22:06

Du solltest unter einem Kernel der 2.4er Reihe VMware instalieren danach kannst du ruhig auf Kernel 2.6.xx updatem bis auf weiteres benötigst du einen Patch den bekommst du hier http://ftp.cvut.cz/vmware/vmware-any-an ... e65.tar.gz . Desweiteren empfehle ich dier für diese Aktion einen eigenen Kernel zu verwenden z.B. den aktuellen von www.kernel.org SuSE patcht ohne ende die Sources für jemanden der nicht täglich mit arbeitet sind diese unüberschaubar. Achtung der Patch macht zicken mit einigen wenigen Treibern z.B. bei mir mit sind es die saa7134 Module.


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste