Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Frage zu Shared Folder

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 52
Registriert: 08.02.2004, 15:05

Frage zu Shared Folder

Beitragvon pix » 23.04.2004, 17:21

Hallo,

ich versuche Daten zwischen dem Gast- und Hostsystem über Shared Folders auszutauschen.
Host-System: Win2000
Gast-System: Win98

In der Registerkarte 'Shared Folder' habe ich das Verzeichnis C:\tmp von Win2000 als Shared Folder deklariert. Das Verzeichnis ist unter Win2000 freigegeben und die VMware Tools sind installiert.

Theoretisch müsste ich das Verzeichnis c:\tmp unter dem Gast-System (win98) sehen können. Kann ich aber nicht.
Gehe ich im Gast-System in die Systemsteuerung -> VMware Tools -> Shared Folders steht dort:
"The feature is currently not supported for this guest operating system"

Ich vermute es liegt an meinen Netzwerkeinstellungen, genau weiß ich es aber nicht. Wie diese aussehen müssen habe ich keinen Schimmer.
Ich habe zwei Netzwerkarten installiert, beide werden von Win2000 erkannt. Mit einem anderen PC bin ich nicht verbunden.

Frage:
Warum kann ich unter dem Gast-System nicht auf den Shared Folder (C\:tmp) zugreifen?

Vielen Dank Dirk

Member
Beiträge: 52
Registriert: 08.02.2004, 15:05

Beitragvon pix » 23.04.2004, 17:36

Ich befürchte, die Shared Folders werden systemtechnisch unter Win98 nicht unterstützt.

Liege ich da richtig?

Wenn dem so ist, wäre eine Hinweis im Manual zu VmWare mal angebracht.

Welchen alternativen Weg des Datenaustausches gibt es noch?

Bestimmt nur über Netzwerkfreigaben etc. Genau von dieser Problematik habe ich keine Ahnung, wie dies zu realisieren ist.

Dirk

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14690
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 25.04.2004, 18:59

Hi
ein Windowsnetzwerk mit Uralt Clients wie Windows98 ist wirklich nicht so einfach einzurichten.
Als Ersatz ist ein FTP-Server auf dem Host oder noch besser ein SSH-server eine gute Alternative.
Ein FTP-server ist bei 2k glaube ich schon enthalten.

C.


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste