Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

XP.Prof Install -- ERROR - geht nit =(

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 12
Registriert: 09.03.2004, 18:54

XP.Prof Install -- ERROR - geht nit =(

Beitragvon testhans » 09.03.2004, 19:05

Tach

Ich hab VMware Workstation 4.0.5 Build 6030

Also, mach ich neue VDisk für XP.Prof (auf NTFS-XP.Prof-Part) etc.. bla.. bla.. bla... alles gut soweit

Also start ich das Ding mit eingelegter XP-Disk, der peenis bootet liest die Innereien meines PC ein.
So, lädt das Ding noch <NTFS-System> schließt ab und normalerweise müsste jetzt der Install-Screen von XP erscheinen (Nutzungsbedingungen etc), doch stattdessen dieser nette Error


VMware Workstation unrecoverable error: (vmx)
AIO: Unrecoverable memory allocation failure at F(989):484
Please request support and include the contents of the log file: "I:\My Virtual Machine\Windows XP Professional\vmware.log". We will respond on the basis of your support entitlement. :shock:


Jetzt verrat mir mal einer, was ich machen soll :cry:

mfg testhans

Member
Beiträge: 15
Registriert: 15.03.2004, 10:46

Virtuelle Platte als SCSI oder IDE?

Beitragvon Roadrunner » 15.03.2004, 11:01

Manche Versionen von Xp können nicht auf virtuellen SCSI Platten installiert werden. Sobald VMWare auf die Platte zugreifen will um diese zu partitionieren, hängst sich diese auf. Hier hilft es wenn man eine neue virtuelle Platte anlegt und im Wizzard auf den Button advanced klickt, dort die Plattenart auf IDE umstellt....
Dann funktionieren die meisten XP versionen wieder.
Allerdings bleibt ein kleiner Rest an XP Versionen, der im Moment auch mit dieser Konfiguration scheitert.

Gruß

Roadrunner

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14693
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 15.03.2004, 15:42

Hi
da IDE default Einstellung fuer XP-Pro ist ,wird es wohl daran nicht liegen.
Hast du mal eine Installation von Iso probiert - bau auch USB und Sound erstmal wieder aus. Das man kein Echtfloppy verwenden sollte, brauch ich ja wohl nicht mehr zu erwaehnen.
Trag dein Floppy so in deiner vmx ein:
floppy0.present = "TRUE"
floppy0.fileName = "path-to.flp"
floppy0.fileType = "file"
floppy0.startConnected = "TRUE"

Continuum

Member
Beiträge: 12
Registriert: 09.03.2004, 18:54

Beitragvon testhans » 15.03.2004, 17:17

USB und Sound is On-Board (ASUS A7N8X rev2) :D

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 992
Registriert: 07.08.2003, 09:32

Beitragvon looping » 15.03.2004, 18:07

nein, continuum meinte, du sollst den sound aus der configuration der virtuellen maschine entfernen - genauso wie auch floppy, usb, com-ports, par-ports.

mfg

looping

Member
Beiträge: 12
Registriert: 09.03.2004, 18:54

Beitragvon testhans » 15.03.2004, 20:14

Jetzt funzt es endlich :wink:

Ich habe lediglich von der XP-CD ein Image mit CLoneCD gemacht und mit Daemon gemountet, die hab ich dann als Physical Drive in der VM anegegeben, und siehe da, es funzt...., was ich eigentlich nicht so recht verstehe 8)

Will mich jetzt bei euch bedanken für euer Engagement, wenn gleich es am Anfang ein wenig schwierig war :lol:

mfg Tobi


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste