Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Starting VMware services -> Kernel Panic

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 4
Registriert: 23.02.2004, 20:40

Starting VMware services -> Kernel Panic

Beitragvon stream » 23.02.2004, 20:44

Hallo,

nach dem Ausführen von vmware-config.pl wird versucht die vmware services zu starten.

Code: Alles auswählen

Starting VMware services:
Virtual machine monitor failed
Virtual ethernet failed
Bridged networking on /dev/vmnet0 ------[cut here]----

kernel BUG at net/core/skbuff.c:104!
invalid operand: 000 [#1]
....
....
<0> kernel panic fatal exception in interrupt
in interrupt handler not syncing


Ich verwende:
vmware-workstation 4.0.5.6030-r1
linux 2.6.3

Weis jemand woran das liegen könnte bzw. hat jemand vielleicht das gleiche Problem?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14690
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 23.02.2004, 22:30

Hi
das liegt an deinem neuen Kernel - wenn du unbedingt schon 2.6 fahren willst dann probiers mit dem neusten vmware-any-to-any patch.
Den gibt es auf der Seite von Petr Vandrovic - Link ist neulich hier im Forum in einem anderen thread ueber 2.6 erwaehnt worden.

Ulli

Mit WS 4.5 wird das wahrscheinlich besser.

Member
Beiträge: 4
Registriert: 23.02.2004, 20:40

Beitragvon stream » 23.02.2004, 22:58

Danke für deinen Post!

Ich hab vergessen zu posten, dass ich den vmware-any-any-update51 Patch verwende.

Gibts für ws 4.5 schon einen release Termin?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14690
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 23.02.2004, 23:04

Ich schaetze dass 4.5 zusammen mit dem GSX3 kommt - Ende Februar laut website vmware.

Member
Beiträge: 4
Registriert: 23.02.2004, 20:40

Beitragvon stream » 24.02.2004, 00:00

Ok, danke für die Info.


Dann hoffe ich mal, dass es dann funktioniert.


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste