Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Inhaltsfrage zu zwei Testfragen von der VMwareEducationSeite

Informationsaustausch für die VCP-Prüfungen.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 5
Registriert: 10.12.2008, 18:37

Inhaltsfrage zu zwei Testfragen von der VMwareEducationSeite

Beitragvon RobertCraven » 10.12.2008, 19:00

Hallo alle Miteinander,

da ich kurz vor meiner Prüfung stehe, bin ich heute die Testfragen von der VMware Education Seite durchgegangen.

Bei zwei Fragen hat mich der "Abschlussbericht" überrascht und ich bin mir ziemlich Sicher, das die Antworten vom VMware falsch sind. Was mich wunderte, es gab zu diesen beiden Fragen keine Erklärung, warum meine Antwort falsch sein soll im gegensatz zu den beiden anderen Fehlern die ich hatte.

Hier die zwei Fragen:

1. Welches freie VMware Produkt erlaubt es dem User neue Windows / Linux VM's zu erstellen
a: VMware Player
b: VMware Workstation
c VMware Server (meine Auswahl und angeblich falsch)
d VMware ESX Server

2. Welcher virtuel Switch Port wird benötigt, um ein NAS basierendes Storage zu konfigurieren?
a: VMkernel Port (meine Auswahl, angeblich falsch)
b: Service Console Port
c: IP Storage Port
d: NAS Port

Liege ich bei den beiden Fragen wirklich falsch und wenn ja, was wäre dann die richtige Anwort?

Abschliessend hätte ich noch die Frage, ob die Fragen in diesem Testpool ungefähr den Schwierigkeitsgrad der richtigen VCP Prüfung wiederspiegeln. Versteht mich jetzt nicht falsch, mir geht es darum, ob das Level ungefähr so ist, oder ober die Fragen in der Realität um einiges knackiger sind.

MfG
RobertCraven

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14690
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 10.12.2008, 19:47

1. Welches freie VMware Produkt erlaubt es dem User neue Windows / Linux VM's zu erstellen
a: VMware Player
b: VMware Workstation
c VMware Server (meine Auswahl und angeblich falsch)
d VMware ESX Server



Laecherlich - man kann zwar mit VMplayer neue VMs erstellen - aber das ist sicher nicht gemeint.
Workstation und ESX sind nicht frei ! ... oder hiess es vielleicht ESXi ?

Member
Beiträge: 5
Registriert: 10.12.2008, 18:37

Beitragvon RobertCraven » 10.12.2008, 20:38

continuum hat geschrieben:
1. Welches freie VMware Produkt erlaubt es dem User neue Windows / Linux VM's zu erstellen
a: VMware Player
b: VMware Workstation
c VMware Server (meine Auswahl und angeblich falsch)
d VMware ESX Server



Laecherlich - man kann zwar mit VMplayer neue VMs erstellen - aber das ist sicher nicht gemeint.
Workstation und ESX sind nicht frei ! ... oder hiess es vielleicht ESXi ?


Hallo Continuum,

Es stand nur der ESX Server da, nicht der ESXi.

Ich denke, das hier die Antwort von VM nicht korrekt ist, da alle anderen Antworten eigentlich "Müll" sind. Selbst mit dem Player kann man ja keine neue VM erstellen. Ich kann nur eine erstellte VM mit Linux od. Win. (oder sonstwas) installieren.

Grüße

Member
Beiträge: 5
Registriert: 10.12.2008, 18:37

Beitragvon RobertCraven » 10.12.2008, 21:07

*ROFL*
Ich hatte eben wieder die Frage mit welcher freien Software man eine VM erzeugen kann:
Diesmal habe ich den Player ausgewählt und bei der Auflösung war das Richtig! :shock:

Das soll mir mal einer erklären wie man mit dem Player ne VM erstellen kann....


Grüße


Zurück zu „Zertifizierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast