Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Buch: Servervirtualisierung mit VMware und Microsoft

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Ist das Buch für Dich interessant?

ja
2
33%
nein
4
67%
 
Abstimmungen insgesamt: 6

Member
Beiträge: 8
Registriert: 01.10.2005, 17:38

Buch: Servervirtualisierung mit VMware und Microsoft

Beitragvon vmachine » 01.10.2005, 17:52

Hallo,

ich wollte allen Interessierten mitteilen, dass mein Buch "VMware und Microsoft VirtualServer" diese Woche erschienen ist. Nähere Infos dazu findet Ihr unter den folgenden Links:

meine Webseite mit FAQ zur Virtualisierung: http://www.vmachine.de
Infos zum Buch und Bestellmöglichkeit: http://www.galileocomputing.de/1102?GPP=zimmer

Amazon: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3 ... 72-2972537

Über Feedback zum Buch würde ich mich sehr freuen.

Greets

Dennis

Member
Beiträge: 19
Registriert: 16.10.2005, 08:12

Beitragvon Jens » 18.10.2005, 09:36

Hi Dennis,

obwohl ich die Bücher aus dem Galileo Verlag sehr schätze, kommt dieses Buch einen Hauch zu spät für mich.
Meine Bibel zum Thema VM ist das Buch "Virtualization - From the Desktop to the Enterprise" aus dem apress Verlag - das habe ich einfach etwas früher entdeckt...

Gruß
Jens

Member
Beiträge: 8
Registriert: 01.10.2005, 17:38

Beitragvon vmachine » 18.10.2005, 09:58

Hallo Jens,

das ist schade! Wobei du die beiden Bücher nicht miteinander vergleichen kannst. Ich kenne selbst das Virtualization Buch und finde es selbst ganz gut.
Es ist aber deutlich Einsteigerlastiger als mein Buch und geht nicht mehr in die Verwaltung und vorallem nicht eingängig auf Zusatzsoftware ein.

Vielleicht änderst du deine Meinung ja noch. :) Auf jeden Fall mal vielen Dank für dein Feedback.


Viele Grüße

Dennis

Member
Beiträge: 19
Registriert: 16.10.2005, 08:12

Beitragvon Jens » 18.10.2005, 11:43

vmachine hat geschrieben:Vielleicht änderst du deine Meinung ja noch. :) [...]


Das möchte ich nicht ausschließen :D
Das passiert mir häufig wenn ich so ein Buch dann im Buchhandel mal in der Hand habe und etwas darin lesen kann...

Gruß
Jens

Member
Beiträge: 141
Registriert: 03.02.2005, 19:20
Wohnort: NRW

Beitragvon chexma » 29.10.2005, 22:17

Hallo Dennis,

das Buch ist meiner Meinung nach sehr gut für Einsteiger die sich mit der Installation und Konfiguration von GSX ESX und Virtual Server bekanntmachen wollen. Ich finde es ist gut geschrieben und durch vernünftige Screenshots ergänzt.
Für viele Profis hier aus dem Forum wird es allerdings nicht so interessant sein, da es technisch wenig in die Tiefe geht, was man bei dem breiten Themenspektrum ja auch verstehen kann....
Für den Bereich ESX Server würde ich Profis den Advanced Technical Guide empfehlen, der allerdings in Englisch ist.

Wenn ich das im Buch richtig gelesen habe ist bei der Konzeption des GSX unter Linux auch ein Fehler entstanden. Die Partitionsgröße von /tmp wird mit 500 MB angegeben, die Tempfiles des GSX aber nicht woanders hin umgebogen.
Wenn der Server so installiert wird, wird man nur eine VM mit unter 500 MB Arbeitsspeicher starten können, da unter /tmp Dateien abgelegt werden die genauso groß sind wie der Arbeitsspeicher der VMs.
Die Partition müsste also mindestens so groß sein wie der RAM aller VMs zusammen plus einen Rest fürs Hostbetriebssystem. 1,5 oder zweimal Ram sind meiner Meinung nach ein guter Wert.
Soll kein Angriff auf das Buch sein, und wenn ích was überlesen habe bitte nicht schlagen ;-)
War mir nur beim lesen aufgefallen.

mfg

Andre

Member
Beiträge: 8
Registriert: 01.10.2005, 17:38

Beitragvon vmachine » 31.10.2005, 07:43

Hallo Andre!

Vielen Dank erstmal für das Lob!
Da dies das erste deutschsprachige Buch zu dem Thema ist, ist es in erster Linie auch für Einsteiger bis Fortgeschrittene gedacht. Allerdings werden auch Profis dieses Buch gut als Nachschlagewerk nutzen können (wurde mir auch schon vielfach bestätigt).

Die /tmp Einstellung ist wirklich mein Fehler und wird von mir direkt in meinem Forum korrigiert werden. Danke dafür, da mein Buch von dieser Mithilfe lebt (bei dem Umfang bleiben kleinere Fehler leider nicht aus).

Viele Grüße

Dennis

Member
Beiträge: 227
Registriert: 03.07.2004, 18:36
Wohnort: 77927 Mahlberg

Beitragvon clabo » 15.03.2006, 16:36

Siehe Thread: Welches Buch ist (jetzt) wirklich gut.

Member
Beiträge: 80
Registriert: 01.10.2007, 11:03
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Flip » 16.01.2008, 11:15

Neues Buch,

Vmware Esx Server in the Enterprise: Planning and Securing Virtualization Servers: Virtualization Best Practices for VMware ESX Server

bei amazon.
# ISBN-10: 0132302071
# ISBN-13: 978-0132302074

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 838
Registriert: 06.04.2006, 14:36
Wohnort: bei Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Heros » 16.01.2008, 11:44

Wäre super wenn ihr immer direkt die ISBN mit rein schreibt!

Member
Beiträge: 3
Registriert: 22.01.2008, 13:05
Wohnort: Mainz

Beitragvon jklasen » 22.01.2008, 13:06

Oder den Link zu amazon oder vergleichbares...

Member
Beiträge: 237
Registriert: 08.05.2008, 15:36

Beitragvon nadsas » 27.05.2008, 16:32

ein gutes Buch für den Admin der auch mal auf der Console was machen will ist: VMWare ESX - Automatisierung, Befehle, Scripting
von Denis Zimmer

gibts für 60€ beim Galileo Computing Verlag


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast