Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

BartPE

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

BartPE

Beitragvon MSueper » 07.02.2005, 17:03

Hallo,
ich habe mir ne Windows LiveCD (XP Prof, SP2) mit BartPE gebastet und alle wichtigen Tools draufkopiert, die ich so habe und die ohne Installation laufen.
Bei der virtuellen Maschine mit Windows XP tut's die CD auch wunderbar, nur beim Host (auch XP Prof, SP2) nicht.
Dort werden die Festplatten nicht erkannt. Ich fürchte, es liegt daran, dass diese S-ATA-Platten sind (komisch nur, dass ich von der XP CD OHNE zusätzliche Treiber installieren konnte).
Da schon häufiger hier BartPE genannt wurde, stelle ich diese off topic Frage mal.
Bin für jeden Tip dankbar!
Grüße, Martin

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 992
Registriert: 07.08.2003, 09:32

Beitragvon looping » 07.02.2005, 17:36

wirklich helfen kann ich dir da (mangels sata-hardware) nicht - nur zwei anmerkungen:

1. ja, glaube ich auch - d.h. nanu? du musstest keine extra treiber laden um xp auf sata zu installieren? wie alt ist deine xp-version denn? brandneu mit sp2 und allem schisselaweng? oder hast du vielleicht doch auf der alten staubigen ide-platte installiert, die sich hinterm luftleitblech versteckt hält?

2. solche threads zu sachfragen sind in den "öffentlichen" foren immer besser aufgehoben - vielleicht gibt es ja einen user meier, der genau das schon seit einem jahr ständig macht und hier keinen einblick hat ...

mfg

looping

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 07.02.2005, 17:43

Tja, die XP-CD war schon mit SP2 bestückt.
IDE-Platten hat mein Rechner keine, nur S-ATA

Vielleicht kann ja einer der Moderatoren den Thread verschieben.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 07.02.2005, 18:09

Hi
Bart brauch manchmal auch fuer Sachen Treiber die XP problemlos schasfft.
In der VM hast du ja auch stinknormale IDEs - fuer deinen Host brauchst du aber die S-ATA Treiber - du hast doch sicher ein F6-boot Treiber-floppy - das schieb einfach entpackt in den SCSI-Treiber Ordner und bau neu.
Zu Problemen mit Bart kannst du auch gerne mal anrufen
02985 908742

Ulli

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 07.02.2005, 19:49

Hallo,
und Danke nach Winterberg.
Jein, habe nur ne CD mit Motherboard Treibern, ggf. ist da ja was bei. Kann's nur nicht überprüfen, da ich z.Z. beruflich unterwegs bin.
Am Samstag sehen wir mal weiter.
Grüße, Martin

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 09.02.2005, 19:46

so, hab noch mal recherchiert, damit es dann auch klappt und folgenden Link gefunden, den ich interessierten nicht vorenhalten möchte:

http://www.windows-unattended.de/treiber.php?&func=raid


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast