Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

vSphere wie Workstation verwenden: Performanter?

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 88
Registriert: 10.07.2015, 15:50

vSphere wie Workstation verwenden: Performanter?

Beitragvon h0rus » 11.07.2015, 10:54

Angenommen, man würde vSphere so wie ein VMWare Workstation verwenden, würde man performantere VMs bekommen?

Nur ein Rechner: i7 3540M, 8 GB RAM.

Member
Beiträge: 77
Registriert: 19.04.2014, 14:05

Beitragvon dlehner84 » 11.07.2015, 11:00

Man kann vSpherre nicht wir VMware Workstation verwenden da vSphere ein Typ 1 Hypervisor und VMware Workstation ein Typ 2 Hypervisor ist.

Vmware vSphere läuft direkt auf der Hardware, VMware Workstation benötigt ein OS auf dem es läuft.

Was meinst du damit genau ?

Gruß dlehner84

Member
Beiträge: 88
Registriert: 10.07.2015, 15:50

Beitragvon h0rus » 11.07.2015, 12:24

Ok, habs dann falsch verstanden, Danke :oops:

Experte
Beiträge: 1004
Registriert: 30.10.2004, 12:41

Beitragvon mbreidenbach » 11.07.2015, 12:28

Mal abgesehen davon wieviele VM incl OS sollen in 8 GB RAM reinpassen ?

Member
Beiträge: 77
Registriert: 19.04.2014, 14:05

Beitragvon dlehner84 » 11.07.2015, 12:29

Wie gesagt, ich würde dir gerne weiter Tipps zu VMware Workstation / Virtuallisierung allgemein geben.

King of the Hill
Beiträge: 13300
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 11.07.2015, 13:38

Dieselbe VM würde unter vSphere immer performanter sein, da Windows oder Linux als Host-OS wegfallen würden.
vSphere benötigt jedoch im Gegensatz zu Workstation bzw Player einen zweiten Rechner zur Verwaltung.


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste