Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Ubuntu wer es mag her damit ;)

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Ubuntu wer es mag her damit ;)

Beitragvon minimike » 19.10.2004, 23:35


Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 02.11.2004, 21:43

hallo,
hab mir ubuntu mal geladen. Die Installation verlief auch reibungslos.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 02.11.2004, 22:59

Ich habe es noch nicht testen können. Derzeit zuwenig Zeit und kein Platz auf den Platten. Mich interessiert eigendlich nur Gnome 2.8. Laut Manual wird abgeraten Sarge und Ubuntu zu mischen und ich will auf jeden Fall nicht etwas haben, was auf Debian SID ausläuft, also die Entwicklervariante mit all ihren Fehlern. Da wird es wohl noch ein wenig dauern oder ich installiere es mal neu z.B. in VMware. .

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 992
Registriert: 07.08.2003, 09:32

Beitragvon looping » 02.11.2004, 23:10

ich hatte ubuntu schon in der letzten pre-version drauf - leider ließ sich der gnome zu keiner vernünftigen zusammenarbeit überreden (nix gui :( ). mit der stable hab ich es bislang noch nicht wieder ausprobiert. das was ich aber von ubuntu bislang gesehen habe fand ich schon schick.

mfg

looping

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 02.11.2004, 23:37

Wer braucht schon nen Gui ;) ich plag mich grad mit Mythtv rum langsam kann ich Guis nicht mehr Austehen. Gestern habe ich damit angefangen und läuft noch nicht mal. Aber ich weis jetzt schon das das Confen noch ewig dauern wird angefangen bei LIRC und der Fernbedienung.

Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 205
Registriert: 18.07.2002, 23:31
Kontaktdaten:

Beitragvon itst » 03.11.2004, 09:56

Was ist denn das Tolle an Ubuntu im Vergleich zur Basis Debain?

Doofe Frage, aber ich bin in Sachen Linux auf Woody/SuSE 8.2 stehen geblieben ;)

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 03.11.2004, 10:21

Grob und kurz beschrieben, die wollen alle 3 Monate und nicht 3 Jahre ein stabieles Relaise rausbringen mit der aktuellsten Software für den Desktop. Also kurz alle 3 Monate ein stabieles SID ;) höhö. Für Server bleibt weiterhin Debian Woody oder Sarge die erste Wahl die meisten benutzen eh mittlerweile Sarge.


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast