Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Auf welchen Hypervisor setzen Rechenzentren (vServer usw)

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 494
Registriert: 01.08.2008, 14:31

Auf welchen Hypervisor setzen Rechenzentren (vServer usw)

Beitragvon tester78 » 18.06.2011, 21:00

Hallo

mich würde einmal interessieren ob Rechenzentrenbetreiber wie Hosteurope und Co auf ESX setzen um z.Bsp. vserver anbieten zu können.

Und wenn dann ein Gast auf einem Host mehr an z.Bsp. CPu und Festplattenzeit verwendet haben die anderen Vms dann wahrscheinlich Pech :)

Vielleicht kann da ja jemand etwas zu schreiben

Gruß

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 19.06.2011, 00:19

vServer werden so gut wie immer per Resource Container angeboten, also OpenVZ, Virtuozzo, etc.

Wobei mittlerweile auch Werbung damit gemacht wird, daß man ne Hyper-V-VM erhält ... ;)

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 19.06.2011, 07:04

Also es gibt viele Hoster die XEN anbieten. Andere bieten KVM an. Der ESX ist von der Performance meiner Meinung nach im Nachteil. Er hat andere Vorteile die expilziet in diesem Geschäftsfeld uninteressant sind.

Da es mit Virtozzo bzw die OpenSource Variante OpenVZ derzeit nicht so rosig ausschaut, wittere ich mit meiner LXC Expertiese und die Migration darauf das mittlere Geschäft :)

Zusätzlich kommen am Anfang vom nächsten Monat alerdings BETA FreeBSD Jails in mein Hostingangebot.


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste