Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

wer ist mommertt ?

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

wer ist mommertt ?

Beitragvon continuum » 20.12.2010, 19:33


Guru
Beiträge: 2237
Registriert: 21.09.2005, 00:12

Beitragvon stefan.becker » 20.12.2010, 21:31


Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 20.12.2010, 22:50

Also solche Voegel kenn ich nicht ;-)

Bild

die meisten Leute die ich kenne sehen anders aus ...

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 20.12.2010, 23:31

Das ist doch Karl Müller-Lüdenscheid aus Bottrop. Mensch, der alte Haudegen! Hätte ich nicht erwartet ... :D

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 20.12.2010, 23:47

Mann - bin ich blind :cry:

klar - Kalle haette ich doch an der Brille erkennen muessen ....

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 21.12.2010, 02:04

Sach ma, hatte der nicht neulich noch .... ?!

Member
Beiträge: 55
Registriert: 23.12.2003, 20:07
Wohnort: Naumburg

Beitragvon mommi » 21.12.2010, 08:12

Hallo,

wo ist das Problem????
Das bin ich.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 21.12.2010, 10:01

Hi

kein Problem - nur Neugier.

Ich hatte gerade recht lebhaft das neue "group" feature bei VMTN mit den dortigen Admins diskutiert.und versucht mit der VMTN chefin um eine Flasche Absynth zu wetten, dass sie die Groups wieder abschalten ehe 3 Monate vergangen sind ...

von daher war ich einfach neugierig

;)

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 870
Registriert: 26.09.2007, 13:09
Wohnort: NRW

Beitragvon ideFix » 21.12.2010, 10:29

continuum hat geschrieben:... um eine Flasche Absynth zu wetten, ...


http://de.wikipedia.org/wiki/Absynth
http://de.wikipedia.org/wiki/Absinth

:D :lol: :D
Aber ich vermute du meinst das Getränk welches u.a. aus Wermut erzeugt wird :grin:

Member
Beiträge: 55
Registriert: 23.12.2003, 20:07
Wohnort: Naumburg

Beitragvon mommi » 21.12.2010, 13:50

Hallo,

ich habe auch nur die neuen Gruppenfunktion die du letztens mal angesprochen hast, mal testen wollen.
Eigenet sich als private Gruppe ja prima für die hiesigen Zwecke.
Man muss dafür kein eigene Technik betreiben.

Mal noch ne Frage:
wie läuft denn eigentlich der Umzug von Lizenzen von einen alten VM-Ware-Account auf einen neuen statt, wenn die alte Mailadresse nicht mehr erreichbar ist. (Wegfall der alten Mail-Domän)
Ich kämpfe derzeit mit meinem spärlichen Englisch und dem Support in Ami-Land um eine Lösung.

Mommi

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 870
Registriert: 26.09.2007, 13:09
Wohnort: NRW

Beitragvon ideFix » 21.12.2010, 14:04

mommi hat geschrieben:
Mal noch ne Frage:
wie läuft denn eigentlich der Umzug von Lizenzen von einen alten VM-Ware-Account auf einen neuen statt, wenn die alte Mailadresse nicht mehr erreichbar ist. (Wegfall der alten Mail-Domän)
Ich kämpfe derzeit mit meinem spärlichen Englisch und dem Support in Ami-Land um eine Lösung.

Mommi

:arrow: VMware-Account und damit verbundene Lizenzen

Sonst wende dich doch an den deutschen Support ;)

Member
Beiträge: 55
Registriert: 23.12.2003, 20:07
Wohnort: Naumburg

Beitragvon mommi » 21.12.2010, 14:18

Ja
die Hoffnung auf deutschen Support hatte ich ja eigentlich auch.
Also Nummer gesucht und gefunden:

Germany
English Language Support
0800 100 6711
0695 170 9016

Local Language Support*
0800 100 6711
0695 170 9016

Am ende vom Draht wurde aber nur neudeutsch gesprochen und man verkaufte mir auch das Lizenz oder Accountfragen aussißlich Englisch behandelt werden.
Oder wurde ich da vera...... ?
Seit dem versucht nun die gute Frau vom Support mir klar zu machen, dass Sie erst eine Mail and den alten (nun leider nicht mehr vorhandenen Account) schicken will.Die Mail soll ich dann bestätigen, dann kann der Transfer der Lizenzen laufen.

So recht weiß ich noch nicht wie aus der Nummer wieder rauskomme.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 21.12.2010, 16:04

Aber ich vermute du meinst das Getränk welches u.a. aus Wermut erzeugt wird


Nach dem Genuss des besagten Getraenks verliert die Frage I oder Y schnell an Bedeutung ;-)

King of the Hill
Beiträge: 13289
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 22.12.2010, 01:37

mommi hat geschrieben:Ja
die Hoffnung auf deutschen Support hatte ich ja eigentlich auch.
Also Nummer gesucht und gefunden:

Germany
English Language Support
0800 100 6711
0695 170 9016

Local Language Support*
0800 100 6711
0695 170 9016

Am ende vom Draht wurde aber nur neudeutsch gesprochen und man verkaufte mir auch das Lizenz oder Accountfragen aussißlich Englisch behandelt werden.
Oder wurde ich da vera...... ?
Seit dem versucht nun die gute Frau vom Support mir klar zu machen, dass Sie erst eine Mail and den alten (nun leider nicht mehr vorhandenen Account) schicken will.Die Mail soll ich dann bestätigen, dann kann der Transfer der Lizenzen laufen.

So recht weiß ich noch nicht wie aus der Nummer wieder rauskomme.

Damit will dir die Dame nur sagen, daß du den Umzug noch vor dem Wegfall hättest machen müssen. Keine Ahnung wie du da jetzt noch raus kommst, aber den Wegfall weißt du ja nicht erst seit 2 Minuten oder :?:
Falls doch, würde ich dies der Dame vom Support klarmachen oder eine gleichlautende Maildomain einrichten. Einige Telefonanbieter wie Arcor bieten kostenlos auch abweichende Mailadressen im Rahmen des Fon-Vertrages an, von der Telekom gibt es dafür das Email-Paket momentan mit 3 Monaten für lau und keiner Mindestvertragslaufzeit sowie einige bekannte Freemail-Anbieter.

King of the Hill
Beiträge: 12537
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 22.12.2010, 07:17

Also es ist moeglich das komplett am Telefon zumachen... aber das klappt nur im Notfall weil wir mal die Adresse aendern wollten und die neue zusaetzlichen Bestellung von Lizenzen schon auf die neue Adresse ging. Das waren dann mehrere Telefonate mit dem engl. Support welcher einen neuen Account eroeffnet und die Lizenzen neu zuweist.

Stand Heute ist aber du einen ATF machen musst. Das Dokument erhaelst du von deinem VMware Partner/Distributor. Wenn VMware nicht alle paar Monate den geringfuegig aendern wuerde koennte ich dir den ja zuschicken aber so muesste ich nach nach der akt. Version fragen. Aber im Notfall wuerde ich das tun.

Frueher, als es im Winter noch nicht schneite, konnte man die E-Mailadresse im Webinterface selber aendern solange man sich da einloggen konnte.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 55
Registriert: 23.12.2003, 20:07
Wohnort: Naumburg

Beitragvon mommi » 22.12.2010, 13:45

vielen Dank für euere schnellen Antworten und Ideen.

Eine neue Maildomän mit der alten Adresse einrichten, kann ich knicken. Die würde auf ....justiz. sachsen-anhalt.de enden. Da bekomme ich bestimmt Streß mit meinen Chefs.

Das ist in der öffnetlichen Verwaltung immer so eine Sache, die Leute, die es betrifft, die bekommen die Änderungen erst 5 Minuten nach der Angst mit.
Die Domän wurde innerhalb von 3 Tagen umgebaut. Da machste schon mal dicke Backen.

Nun muss ich noch mal doof Fragen. Was ist ATF und was muss ich da tun?

Danke für eure Hilfe.

King of the Hill
Beiträge: 12537
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 22.12.2010, 14:45

Damit ist ein VMware License Assignment and Transfer Form gemeint. Da steht viel blabla Drauf mit freien Felder wo man den alten und neuen Eigemtuemer benennt und alle Parteien unterschreiben. Das sich eigentlich nur die E-Mail Adresse geaendert hat und ansonsten evtl. nichts ist egal.

Gruss
Joerg

King of the Hill
Beiträge: 12537
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 22.12.2010, 14:48

Ich sehe http://www.vmware.com/files/pdf/support/LATF_German.pdf welcher allerdings anders aussieht als meine letzten (englischen) ATFs vom Anfang des Jahres. Aber wenn der auf der VMware Seite zum Download ist wuerde ich es damit versuchen. Es steht ja auch drauf was zumachen ist und unten kann auch der Grund angegeben werden.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 55
Registriert: 23.12.2003, 20:07
Wohnort: Naumburg

Beitragvon mommi » 22.12.2010, 16:12

Danke
damit werde ich mein Glück versuchen.

Gruß mommi


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast