Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

quo vadis VMTN ?

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14746
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

quo vadis VMTN ?

Beitragvon continuum » 18.12.2010, 17:32

Im VMTN darf jetzt jeder Idiot sein eigenes Subforum eroeffnen.

Also wer ein eigenesForum eroeffnen will - Thema ist voellig egal - sollte jetzt zuschlagen.

Das neue Feature nennt sich "groups"
Ein group-owner darf sogar posts des VMTN-admins loeschen ... :D

Wer schon immer mal einen Poll schalten wollte wie

"do you like Lady gaga ?"

jetzt geht es ...

schaut euch mal die Group "scripting automated backups" an
http://communities.vmware.com/groups/

Die habe ich mit einem anonymen account eingerichtet um mal zu zeigen wie daneben dieses neue Feature ist - aber es hoert mal wieder keiner 8)


Erster Post in dieser Gruppe:

Hi folks

I like the vghetto scripts but I need cbt-tracking support and a GUI for that.

I am a scripting noob so please help me getting started.

Once I have all the howto I need I plan to found a new company and market the result as my own work.
Off course I will also delete all the content we have collected here - so that I don't lose potential customers.

And now friends - lets brainstorm ....
thanks in advance
Mr. Hide

King of the Hill
Beiträge: 13125
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 18.12.2010, 19:31

Es wäre weit sinnvoller, wenn sie sich verstärkt auf die Weiterentwicklung ihres bestehenden Produkt-Portfolios abseits von vSphere konzentrieren würden.
Wenn sie schon Produkte einstampfen, sollten die verbliebenden wenigstens fehlerfrei oder zumindest fehlerfreier als jetzt sein.

Oder wollen sie nur von der USB-Problematik bei Player und Workstation ablenken :?: :?: :?:

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 18.12.2010, 19:58

Ich wiederhole mich zwar, aber: Bei VMware fehlt einfach ne Qualitätskontrolle. Es werden einfach halbgare Features kreiert, die eigentlich als Beta einzustufen wären und bestehende Features werden nicht richtig gepflegt und aufgepeppelt.


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast