Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Hyper-V Festplattengröße

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Hyper-V Festplattengröße

Beitragvon minimike » 30.09.2010, 16:26

Hi

Ich habe in Errinerung das virtuelle Festplatten bei Hyper-V auf eine Größe von 127 GB beschränkt sind. Man fragte mich danach ob ich das hinterlegen könnte. Ich finde derzeit keinen Link dazu.

Hat da jemand was gebookmarkt?

King of the Hill
Beiträge: 13131
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 30.09.2010, 16:44

Schau dir mal Hyper-V: Notizen und Best Practice und folge dort dem Link auf das Hyper-V Planning and Deployment Guide.
Allerdings steht dort nix von 127GB sondern 2040GB...

[add]
http://wiki.computerwoche.de/doku.php/v ... ft/hyper-v liefert auch nichts anderes. Eventuell war diese 127GB-Grenze ja noch beim Vorprodukt Virtual-Server vorhanden und wurde bei Hyper-V gelöst.

King of the Hill
Beiträge: 12331
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Hyper-V Festplattengröße

Beitragvon irix » 30.09.2010, 17:36

minimike hat geschrieben:Hi

Ich habe in Errinerung das virtuelle Festplatten bei Hyper-V auf eine Größe von 127 GB beschränkt sind. Man fragte mich danach ob ich das hinterlegen könnte. Ich finde derzeit keinen Link dazu.

Hat da jemand was gebookmarkt?


Hier gabs neulich im Forum was zu diesem Thema, aber da war der Kernpunkt das Hyper-V wohl nur? von IDE Platten booten kann und genau diese sind? auf 127GB beschraenkt.

Gruss
Joerg

King of the Hill
Beiträge: 13131
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 30.09.2010, 17:43

Eine Lösung liefert eventuell Virtual PC Guy's Blog. Ist aber noch von 2006.
Die Angaben auf http://www.haiders.net/post/Hyper-V-Review.aspx sind etwas (März 2008) aktueller und sprechen für IDE und SCSI beide von 2TB.
Einzig die Bootgeschichte ist immer existent, aber kein wirkliches Problem. Wer richtet schon ein IDE-Laufwerk mit mehr als 100Gig ein.

Member
Beiträge: 411
Registriert: 16.05.2007, 00:58
Wohnort: DE/UA

Beitragvon saxa » 30.09.2010, 18:10

Die IDE-Festplatten sind in MS Virtual Server und in Hyper-V auf 127GB begrenzt. Die SCSI-Platten können bis 2050GB groß sein.

Die VMs in HyperV (nicht im Virtual Server) können aber von einer SCSI-Platte nicht booten.

King of the Hill
Beiträge: 13131
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 30.09.2010, 18:13

Laut http://kb.acronis.com/content/8992 und http://msmvps.com/blogs/jeffloucks/arch ... olume.aspx hat die Grenze weiterhin Bestand. Wenn man davon Booten will, ist die Grenze von IDE bei 127GB gezogen und ein Boot vom SCSI weiterhin nicht möglich.

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 30.09.2010, 20:15

Wie ich unter http://vmware-forum.de/viewtopic.php?t=19762 sagte ... ;)

Eigentlich eine Schande für MS ...

King of the Hill
Beiträge: 13131
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 30.09.2010, 20:52

McStarfighter hat geschrieben:Wie ich unter http://vmware-forum.de/viewtopic.php?t=19762 sagte ... ;)
Jep, den Thread hab ich auch grad wieder gefunden.

King of the Hill
Beiträge: 12331
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 30.09.2010, 21:16

Dayworker hat geschrieben:
McStarfighter hat geschrieben:Wie ich unter http://vmware-forum.de/viewtopic.php?t=19762 sagte ... ;)
Jep, den Thread hab ich auch grad wieder gefunden.


und ich hab damals auch die Anwort/Grund genannt. :)

Ich war damals mit einer Gruppe von ESX Admins in einer Hyper-V Veranstaltung von Microsoft bei einem Distributor in Muenchen.

Gruss
Joerg


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast