Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Microsoft OEM-Lizenzen / 90 days mobility restriction

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 95
Registriert: 06.11.2008, 12:24
Wohnort: NRW [OWL]

Microsoft OEM-Lizenzen / 90 days mobility restriction

Beitragvon primetime » 19.04.2010, 16:25

Hallo,

eine große Hürde beim Virtualisierungsthema ist ja leider immer noch Microsofts "90 day mobility restriction" bei den OEM-Lizenzen.

Heißt eine OEM-Lizenz darf in den ersten 90 Tagen nicht auf eine zweite Hardware installiert werden. Bedeutet: 4x ESX-Farm = 4x Gast-Lizenzen im HA-, DRS- und Vmotion-Fall.

Weiß jemand ob es hier demnächst eine Änderung geben wird, gerade weil der Hyper-V R2 ja nun eine Live Migration Lösung hat?

Wie geht, bzw. eure Kunden mit diesem Thema um?
Habt ihr bei Clusterumgebungen Volumen-License-Versionen bzw. FPP im Einsatz?

Gruß
Christian

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 838
Registriert: 06.04.2006, 14:36
Wohnort: bei Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Heros » 20.04.2010, 09:00

Daran wird sich leider nichts ändern soweit ich weiß. Das Problem bleibt. Meine Kunden verwenden die Datacenter Edition oder schalten DRS für bestimmte VM´s aus. SQL ist da z.B. oft ein Thema.

Nicht vergessen, wenn ein Host ausfällt und per HA die VM neugestartet wird darfst du sie danach ohne Probleme wieder rüber schieben da es ein Fehlerfall war.


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast