Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Bewerbungen fuer den VExpert -award jetzt

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Bewerbungen fuer den VExpert -award jetzt

Beitragvon continuum » 14.04.2010, 13:16

Bis zum 30.April kann man sich fuer den vExpert Award 2010 bewerben.

http://www.vmware.com/communities/vexpe ... _form.html

2009 hat es noch nicht viel eingebracht - ausser einer Workstation Linzenz. Dieses Jahr soll es mehr geben.

Vorraussetzung:

man muss irgendwie mit einem Blog oder durch aktive Beteiligung in einem Forum oder sonstwie aufgefallen sein. Leitung einer VMuser-group ... Buch-autor ... Entwicklung eines tollen Tools oder sonst was in der Art.

Beeilt euch ....

und viel Glueck ;-)

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 14.04.2010, 17:17

Was ist denn die "aktive Teilnahme an einem Forum"? Wie muß man das verstehen?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 15.04.2010, 13:30

Die Kriterien sind recht vage.
ich weiss bis heute nicht warum ich 2009 dabei war.
Entweder fuer sanbarrow.com oder fuer den Guru im VTN

Koennte sein das bei irix oder Tschoergz reicht wenn sie sich bewerben und schreiben sie waeren die ESX-spezialisten im deutschen Forum.
Oder bei dayworker als VMserver 2 Spezi
Oder blatzilla als der SAN experte ...

Wie gesagt - die Kriterien sind unklar - und man soll sich selbst bewerben ...

Also versucht es einfach - wenn ihr noch eine nette Blechanstecknadel und eine Ledermappe mit VMware Logo haben wollt ;)

Aber fuer 2010 gibt es wohl mehr - NFR Lizenzen fuer alles sind im Gespraech

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 15.04.2010, 13:52

Ich lasse es wohl eher, habe ja nix womit ich als Experte gelten könnte ...

Guru
Beiträge: 2237
Registriert: 21.09.2005, 00:12

Beitragvon stefan.becker » 15.04.2010, 16:58

McStarfighter hat geschrieben:Ich lasse es wohl eher, habe ja nix womit ich als Experte gelten könnte ...


Also wenn du das Wort richtig in den Schnee pinkeln kannst, dann reicht es fürs Fernsehen auf jeden Fall als "Experte".

:)

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 15.04.2010, 17:09

Jaja, ich weiß: Kaum hat man einmal am Zitronensorbè genascht, schon ist man "Polarexperte" ...

King of the Hill
Beiträge: 13300
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 16.04.2010, 19:41

Bild
Haut doch nich immer so'ne Dingers raus. Ich wollte noch produktiv sein, zumindest ein bisken...

Guru
Beiträge: 2082
Registriert: 21.10.2006, 08:24

Beitragvon bla!zilla » 16.04.2010, 20:18

McStarfighter hat geschrieben:Jaja, ich weiß: Kaum hat man einmal am Zitronensorbè genascht, schon ist man "Polarexperte" ...


Aber nur wenn du rausschmeckst, wer es gemacht hat. ;) Ansonsten reicht es maximal zum Experten bei RTL Aktuell. ;)


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste