Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

FF und die bequeme Synchronisation von Lesezeichen

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

King of the Hill
Beiträge: 13289
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

FF und die bequeme Synchronisation von Lesezeichen

Beitragvon Dayworker » 13.02.2010, 17:27

Für alle leidgeplagten FF-Anwender auf wechselnden Rechnern gibt es im Mozilla Addon-Bereich die geniale Software Xmarks Bookmark and Password Sync, ehemals als Foxmarks bekannt. Damit lassen sich sehr leicht die Lesezeichen und Paßwörter synchronisieren.
LEIDER hat die Sachen einen gewaltigen Haken, der sich in den AGBs von "Foxmarks/XMarks, Inc." findet. Da nimmt sich der Hersteller nämlich die Freiheit heraus, die auf ihrem Server gespeicherten Daten zu analysieren und an Werbenetze zu verkaufen. :evil:

Praktischerweise ist man auf den Hersteller-Server nicht angewiesen. Die Lösung findet sich in den "Einstellungen" im Reiter "Erweitert" unter dem Punkt "Server". Da kann man nämlich, wie bei http://wiki.foxmarks.com/wiki/Foxmarks: ... er_Servers beschrieben, schön seinen eigenen Server eintragen oder auch die USB-Freigabe am DSL-Router und muß dann im Reiter "Status" nur noch die nötigen Angaben zu "Benutzer" und "Kennwort" machen. Wer sich jetzt Gedanken über die Sicherheit dieser Übertragung im Web macht, dem sei http://wiki.foxmarks.com/wiki/Foxmarks: ... Own_Server empfohlen zu lesen. Als Übertragungsarten stehen mit FTP und WebDAV, also HTTP und HTTPS, alle Spielarten zur Auswahl, womit der FF so umzugehen weiß und die gleichzeitig einen Schreib-/Lese-Zugriff anbieten.
Zu beachten ist dabei noch, daß der Zielort immer eine Datei sein muß und kein Verzeichnis sein kann.

Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast