Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Lustige Methoden um eine VM zu zerschiessen ...

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Lustige Methoden um eine VM zu zerschiessen ...

Beitragvon continuum » 02.09.2009, 16:36

Eine interessante Methode zum VM zerschiessen ist folgende:

mit ESX 4 eine VM anlegen und diese auf einem NFS-server speichern.
Auf dem Windows-host der das NFS-share bereitstellt Workstation 6.5 installieren.

Dann die VM im ESX starten.
Wenn die VM im ESX gebootet hat dieselbe VM noch mal in der Workstation starten.

Das Ergbnis kann sich jeder selber ausmalen

-
8)

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 302
Registriert: 20.03.2009, 15:00
Wohnort: Sofia / BG

Beitragvon Saturnous » 02.09.2009, 17:10

Deine sadistische Ader gefällt mir :)

Profi
Beiträge: 778
Registriert: 17.10.2007, 14:01
Wohnort: Meppen

Beitragvon mister-man » 02.09.2009, 21:59

Hmm, sag nicht das hast du getestet??!!
:twisted: :evil: :twisted:

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 03.09.2009, 09:40

:-)

wär ja auch ne zu einfache HA und Desaster Recovery-Lösung....

Funktioniert das eigentlich, wenn die VMs ABWECHSELND auf ESX und Workstation gestartet werden in der genannten Architektur?

viele grüße,
jörg

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 03.09.2009, 12:16

Ja - das geht - ohne jede edits

Man kann sogar mit snapshots arbeiten - diese muss man allerdings in ESX anlegen.
WS kommt mit ESX-snapshots klar.
Der ESX umgekehrt aber nicht.


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast