Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VMware4 - Virtual PC Benchmark

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

VMware4 - Virtual PC Benchmark

Beitragvon continuum » 15.02.2004, 01:23


Member
Beiträge: 227
Registriert: 03.07.2004, 18:36
Wohnort: 77927 Mahlberg

Beitragvon clabo » 30.07.2004, 09:53

Und?

Was soll der Leser hier folgern?

Member
Beiträge: 6
Registriert: 08.07.2004, 16:10

Beitragvon WulfmanJack » 04.08.2004, 16:44

Hallo zusammen,

will ja nicht schleime aber der Artikel ist für mich eindeutign, danke continuum.
Ist für einige sicherlich klar welches Produkt die Hardwareinfrastruktur besser ausnutzt.

Gruss
WJ

Member
Beiträge: 227
Registriert: 03.07.2004, 18:36
Wohnort: 77927 Mahlberg

Beitragvon clabo » 06.08.2004, 09:48

Es geht hier nicht um schleimen. Aber je "schneller" eine VM läuft,
desto mehr geht das auf die Kosten und die Performance weiterer
Instanzen und des Hosts.

Es ist leicht ein Paper über Benchmarks ins Netz zu stellen. Allerdings
sagt dieses Paper nichts über ein Verhalten des Gesamtsystems aus.
Und das aus gutem Grund.

Man müsste hier Romane über dieses Thema schreiben. Allerdings kann man leicht zeigen, dass hier Unsinn publiziert wurde. Wir haben diesbezüglich einige Tests gemacht: VMWareist in einer einzelnen Maschine tatsächlich schneller, wenn auch nicht so viel wie das Paper glauben machen will. Connectix VPC 5.2 ist jedoch im Gesamtverhalten (Test mit 5 VM's und gleichzeitigem Arbeiten auf dem Muttersystem) erheblich ausgeglichener. Also Multitasking komformer.

Zu MS VPC 2004 kann ich jedoch keine Aussagen machen.


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast