Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VMware - denk ich richtig?

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 61
Registriert: 30.11.2003, 20:11
Kontaktdaten:

VMware - denk ich richtig?

Beitragvon white-horse » 30.11.2003, 20:25

Zuerst mal HALLO an alle!

Ich bin neu hier und habe von VMWare keine Ahnung. Ich habe es einmal gesehen und war total begeistert. Ich würde VMWare gerne als Testsystem nutzen (oder überlege es zumindest).

Ich hätte da noch die ein oder andere Frage.

Kanne ich alle Betriebssysteme simmulieren? Windows-Linie (9x, NT, 2k, XP), Linux Derivate (SuSE,Debian), Novell?

Wieviele verschiedene Systeme kann ich gleichzeitig benutzen, natürlich vorausgesetzt die richtige Hardware steckt dahinter?

Was für eine Version bräuchte ich z.b. für folgende Systeme gleichzeitig betreiben möchte:
- SuSE Linux Webserver
- Debian Fileserver
- W2k Server DomainController
- W2k Citrix Terminal Server
- W2k Adv Datenbankserver
- WinXP Prof
- Windows 2003 Server

Was für Hardware sollte so im groben dahinterstecken damit das einigermassen erträglich funktioniert?

Ich hoffe ich habe jetzt nicht zuviel gefragt :lol:

Danke Euch

Gruß

Patrick

Member
Beiträge: 52
Registriert: 17.03.2003, 16:37
Kontaktdaten:

Beitragvon yggdrasil » 30.11.2003, 20:56

servus,
die offiziell unterstützten OSs findest du auf http://vmware.com beim jeweiligen Produkt. Es gibt da die VMware Workstation für ca. 350€ (oder warns 400?) und den GSX Server für 3025 (pro 2 CPUs). Der ESX ist hierbei außer Konkurenz.

Theoretisch können ziemlich viele OSs betrieben werden (nicht simuliert ;)), aber gerade der GSX-Server hat wie ich finde einige Schwierigkeiten mit einigen, z.B. NetBSD 1.6.1 :(
Novell hab ich auf ner 3.xer Workstation schonmal zum laufen gebracht, aber ohne graphische Oberfläche.

die aufgelisteten sollten alle Unterstützt werden, allerdings gibt es z.B. bei SuSE Linux ein paar Gemeinheiten auf die man achten muß, die du hier um Forum genauer beschrieben findest.

Für die gleichzeitig betriebenen OSs kannst du dir leicht ausrechnen was du an Arbeitsspeicher brauchst:
SuSE Webserver: 128-512 MB (je nachdem obs n Testserver oder n stark frequentierter Richtiger Server sein soll)
Debian Fileserver (siehe SuSE)
Win2k DomainController (256-512)
Win2k Citrix (256-512)
Win2k AdvSrv (256-512, wenn nicht gar 768 oder 1024, auch je nachdem ob Testserver oder richtiger Server)
Win Server 2k3 (256-768)

also ganz grob schon so 4-5 GB RAM (der Host will ja auch noch was ;))
entsprechend sollte hier auch ein Dualprozessorsystem verwendet werden. Wenn das ein Produktionssystem sein soll, dann würde ich vom Gefühl her fast ein Quadserver empfehlen.

Aber das alles sind nur grobe Zahlen. Wenn du sowas vorhast solltest du nicht davor scheuen auch mal n GB RAM nachzukaufen (und das Geld dazu haben (und ein Motherboard mit freien Steckplätzen :D))

Member
Beiträge: 61
Registriert: 30.11.2003, 20:11
Kontaktdaten:

Beitragvon white-horse » 30.11.2003, 21:05

Hallo,

danke für deine schnelle Antwort.

Der GSX Server kostet also ca. 3000 Euro. Gibt es da eine Begrenzung, also das z.B. nur 4 Server zugleich betrieben werden oder ist das nicht begrenzt?

Member
Beiträge: 52
Registriert: 17.03.2003, 16:37
Kontaktdaten:

Beitragvon yggdrasil » 30.11.2003, 21:38

wäre mir neu. genaueres mußte aber bei vmware erfragen.


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast