Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

UNICODE TXT-Datei konvertieren ???

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 7
Registriert: 20.12.2007, 18:54

UNICODE TXT-Datei konvertieren ???

Beitragvon Miata » 29.02.2008, 17:26

Hallo Leute,


In diesem Forum hat man mir einmal sehr gut weitergeholfen und da sich hier einige vom Fach rumtreiben möchte ich hier um Hilfe bitten. Scheinbar bin ich auf der Suche nach der Nadel im Heuhaufen:

Ich habe hier einfache TXT-Dateien in einem Ordner.
Diese TXT-Dateien liegen leider unausweichlich im UNICODE-Format vor.
In diesen Dateien liegen Informationen, welche ich in eine Datenbank schreiben muss.
Für den Import in die Datenbank gibt es ein Programm, dass leider mit Dateien im UNICODE-Format Probleme hat.

Auf diesen Umstand wird auch ausdrücklich im Handbuch hingewiesen und ich habe keine Möglichkeit es zu ändern und auch keine Möglichkeit ein anderes Programm oder eine andere Methode zum Import zu wählen.

Wenn ich eine TXT-Datei in einem Editor (UltaEdit) öffne kann ich das Format der Dateien erkennen:

Bild


In UltraEdit gibt es nun die Möglichkeit die TXT-Datei zu konvertieren. Der Punkt heisst: "Konvertieren\UNICODE nach ASCII"

Bild


Das Ergebnis hat dann das folgende Format:

Bild


Untenstehend nun das Ergebnis nach dem Import in die Datenbank.
Der obere Eintrag wurde mit der orginalen TXT-Datei importiert.
Der untere Eintrag wurde mit der, mittels UltraEdit konvertierten TXT-Datei importiert:

Bild


Da täglich TAUSENDE solcher Dateien importiert werden müssen, fällt das händische Konvertieren mittels UltraEdit natürlich weg.


Ich suche also ein Programm, welches diese Sache automatisch erledigt. (BATCH-Verarbeitung)
Hat vielleicht jemand eine Idee?


Folgende Dinge wären zusätzlich wichtig:

+ Aufruf mittels Batch-Datei.
In etwa stelle ich mir folgenden Parameter vor:
KONVERTIERUNGSPROGRAMM.EXE C:\TXT-UNICODE\*.TXT

+ Einfache EXE Datei ohne Installation o.ä. (OK! - niedrige Priorität)
+ Betriebssystem: Mirkosoft
+ Ohne tausende andere Funktionen die ich nicht brauche.
+ Freeware oder günstige Shareware


Vielen Dank für eure Hilfe!

PS: Lösung die Google nach wenigen Minuten suche ausspuckt funktioniert nicht! Stichwort: TYPE Unicode.txt > Ansi.txt

Member
Beiträge: 411
Registriert: 16.05.2007, 00:58
Wohnort: DE/UA

Beitragvon saxa » 03.03.2008, 13:54

Auf Linux gibt's recode, was genau das tut. Mache eine virtuelle Maschine, die eine Netzwerkfreigabe in regelmäßigen Abständen (cron) mit recode durchforstet...

Auf Windows kann man das mit VBScript implementieren. Ich würde so ein Script in 3-4 Stunden schreiben; bitte bei Interesse nachfragen.

Member
Beiträge: 7
Registriert: 20.12.2007, 18:54

Beitragvon Miata » 03.03.2008, 22:16

Hallo Saxa!


Vielen Dank für deine Antwort!
Zwischenzeitlich bin ich schon auf die Lösung gestoßen. Diese lautet wie du schon meintest "RECODE".
RECODE ist ein Bestandteil der UNXUTILS (GNU Utilities for WIN32)
http://unxutils.sourceforge.net/

Funktioniert einwandfrei und erfüllt alle meine Anforderungen.

Auf Windows kann man das mit VBScript implementieren. Ich würde so ein Script in 3-4 Stunden schreiben; bitte bei Interesse nachfragen.


Vielen Dank für dein Angebot.
Hat sich mit dem oben genannten aber erledigt.

Ciao


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast