Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Suche Webserver VM!

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Profi
Beiträge: 778
Registriert: 17.10.2007, 14:01
Wohnort: Meppen

Suche Webserver VM!

Beitragvon mister-man » 17.02.2008, 14:58

Hallo, suche einen Webserver, Sql, etc mit Webinterface.
Habe dazu dieses gefunden, doch der Download ist so gut wie unmöglich.
http://www.vmware.com/vmtn/appliances/directory/370

BitTorrent Download und seit Tagen keiner ON.

Kennt jemand von euch eine Bessere fertige VM? Oder weiß jemand wo ich diese per HTTP oder FTP herunterladen kann?

MfG

PS Danke !

Profi
Beiträge: 618
Registriert: 06.03.2005, 10:34

Beitragvon franzkat » 18.02.2008, 00:42

Installier dir doch ein virtuelles Linux und mach das selbst mit LAMP :

http://www.linux-fuer-alle.de/doc_show.php?docid=43

Member
Beiträge: 90
Registriert: 26.05.2005, 18:09
Wohnort: Bavarien

Beitragvon JoBa » 18.02.2008, 09:05

Die Ubuntu Server Server installation bietet eine LAMP Installation an.

Profi
Beiträge: 778
Registriert: 17.10.2007, 14:01
Wohnort: Meppen

Beitragvon mister-man » 19.02.2008, 00:00

Es geht um ein Webinterface, da ich den Server nicht bediene sondern ein bekannter, und der kennt leider nur seine Maus und die Tast. ist für alles da aba net zum Tippen LOL!

Na ja, hat sonst noch wer ne idee zur VM-Webserver?

Member
Beiträge: 411
Registriert: 16.05.2007, 00:58
Wohnort: DE/UA

Beitragvon saxa » 19.02.2008, 01:22

Also ich bastle in diesem Fall eine VM aus Distribution X (je nach Laune CentOS oder Fedora) in der minimalen Variante. Ubuntu Server wird auch funktionieren, aber ich persönlich mag's net :)

Dann installiere httpd+php+mysql. Dann - samba, so dass der User von seinem Windows auch darauf zugreifen kann... Phpmyadmin ist auch nett zu haben.

Hier ist ein ziemlich gutes Dokument, mit welchem man schon aufangen kann: http://www.howtoforge.com/installing_a_ ... ora_core_6

Geschätzter Zeitaufwand: 6 Stunden, aber dann hast du nicht 08-15, sondern deine eigene, vernünftig konfigurierte Installation...

Wenn du wirklich ein virtuelles Hosting aufbauen möchtest (selbst fürs Intranet), kommst du auch am DNS-Server kaum vorbei...

Profi
Beiträge: 778
Registriert: 17.10.2007, 14:01
Wohnort: Meppen

Beitragvon mister-man » 19.02.2008, 19:51

@ saxa

Danke für diesen beitrag, hatte gehofft ich kann mir ein wenig arbeit ersparen, aber mache mich heute mal ans werk und bastel eine.

Stelle diese auch Online wenn sie fertig ist, falls es noch andere gibt die so etwas suchen ;)!

MfG

Profi
Beiträge: 778
Registriert: 17.10.2007, 14:01
Wohnort: Meppen

Beitragvon mister-man » 18.03.2008, 13:03

Hallo!
Ich habe einen fertigen Lamp gefunden, der sich gut als Webserver eignet.
Er ist zwar nicht so individuell wie ein eigen gebautes, doch sehr stabiel.
Ma n sollte nur am Gast die Grafische oberfläche, welche nur hinderlich und leistungsfressent ist, entfernen.

Hier der Link!
http://www.vmware.com/appliances/directory/581

MfG

PS: Diese Version ist besonders auch für einsteiger ohne Kenntnisse geeignet, da Sie alles fertig hat und eine Grafische Menüführung bietet.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 30.03.2008, 10:50

Wie wäre es mit Debian Etch und LAMP? Webinterface wäre debmin und Mailadministration vexim. Vieleicht noch Horde? Was braucht man mehr?

Profi
Beiträge: 778
Registriert: 17.10.2007, 14:01
Wohnort: Meppen

Beitragvon mister-man » 31.03.2008, 19:28

minimike hat geschrieben:Wie wäre es mit Debian Etch und LAMP? Webinterface wäre debmin und Mailadministration vexim. Vieleicht noch Horde? Was braucht man mehr?


Gebe dir recht!
Nutze diese VM nun seit DATO ^^ und bin zufrieden

MfG

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 31.03.2008, 19:47

mister-man hat geschrieben:
minimike hat geschrieben:Wie wäre es mit Debian Etch und LAMP? Webinterface wäre debmin und Mailadministration vexim. Vieleicht noch Horde? Was braucht man mehr?


Gebe dir recht!
Nutze diese VM nun seit DATO ^^ und bin zufrieden

MfG


Selbst gebastelt? Ich dachte ich mach das :D


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast