Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Pinnacle Quick Studio auf Mac in VMware simuliertem Win. XP

Anything goes ;)

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 15.12.2007, 23:02

Pinnacle Quick Studio auf Mac in VMware simuliertem Win. XP

Beitragvon der'tolt » 15.12.2007, 23:22

:?: Habe gerade meinen Vater überzeugt, ein Mac Book Pro anzuschaffen. Alles was er will, ist, dass sein Pinnacle Quick Studio drauf läuft.

Tut es auch in der VM-Umgebung unter XP. Nur das Kurzmovie des Filmschnippsels läuft nicht: Dann kann man natürlich nicht schneiden.

Quick Studio behauptete im Vorfeld, es habe “einen Display-Adapter entdeckt, der von Pinnacle nicht qualifiziert wurde." Damit ist der VMware SVGA II gemeint von VMware Inc. - wie helfe ich dem Studio oder der VMware, damit die zwei zusammenfinden?

Dank an die Profis vom Software-Layen ... :?: :( :!:
Dateianhänge
Bild 1.png
hier die böse Fehlermeldung
Bild 1.png (48 KiB) 354 mal betrachtet
Bild 2.png
hier der böse Check 3D Server - gibt einem keinen Tipp und keine wirklich gute Nachrichten ...
Bild 2.png (12.47 KiB) 354 mal betrachtet

Guru
Beiträge: 2237
Registriert: 21.09.2005, 00:12

Beitragvon stefan.becker » 16.12.2007, 21:33

Such dir lieber ne andere Videobearbeitungssoftware als so einen Krampf aufzusetzen.

Member
Beiträge: 411
Registriert: 16.05.2007, 00:58
Wohnort: DE/UA

Beitragvon saxa » 19.12.2007, 17:47

stefan.becker hat geschrieben:Such dir lieber ne andere Videobearbeitungssoftware als so einen Krampf aufzusetzen.


Eben. Wenn die nicht mal richtig übersetzen wollen...

Code: Alles auswählen

indem Sie das Toll...


Spass bei Seite, 3D in einer virtuellen Maschine?!? Besser nicht.


Zurück zu „Allgemeines, Feedback & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste