Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

WebUI schreibt Zeichen doppelt

Alles zum Thema vSphere 6.5, ESXi 6.5 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 271
Registriert: 20.10.2011, 17:55

WebUI schreibt Zeichen doppelt

Beitragvon MarroniJohny » 05.01.2018, 17:47

Hi

Ich habe einen vSphere 6.5.0 Update 1 (Build 5969303) mit esx-ui 1.24.0-7119706.

Wenn ich nun im Browser eine Konsole öffne, und dort einen Text schreibe, dann werden dauernd Buchstaben doppelt geschrieben (nicht alle). Das ist bei mehreren Gästen so, wahrscheinlich bei allen. Egal ob mit standard Tastatur Layout oder mit schweizer Tastatur.

Ich hatte das Problem schon öfters, wenn mehrere vSphere webui Konsolen geöffnet waren. Dies konnte ich beheben, in dem ich alle Konsolensitzungen schloss. Nun geht das aber auch nicht mehr. Habe alle Verbindungen getrennt, an der Hardwarekonsole das managment Interface neu gestartet, den Gast neu gestartet. Bringt aber alles nichts.

Weiss grad Einer, wie ich das Problem löse, ohne den Host neu zu starten?

Browser ist ein aktueller FireFox.

Gruss und Danke!

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11060
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: WebUI schreibt Zeichen doppelt

Beitragvon irix » 05.01.2018, 19:30

Ich bilde mir ein das ich das auch schon so beobachtet habe. Installiere dir die VMRC welche auch den Vorteil hat das du mehrere aufmachen kannst und auch so Dinge wie RemoteCD usw. geht.

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 271
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: WebUI schreibt Zeichen doppelt

Beitragvon MarroniJohny » 05.01.2018, 20:53

Hi

Ja, mit der Remote Konsole geht es. Aber wär schön, wenn es im Browser auch klappen würde. Kann ich die esx-ui irgendwie neu starten?

Experte
Beiträge: 1802
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: WebUI schreibt Zeichen doppelt

Beitragvon ~thc » 08.01.2018, 14:42

Auf der ESXi-SSH-Shell:

Code: Alles auswählen

/etc/init.d/esxui restart


Zurück zu „vSphere 6.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste