Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Probleme mit Firewall

Alles zum Thema vSphere 6.5, ESXi 6.5 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 10
Registriert: 21.05.2017, 10:12

Probleme mit Firewall

Beitragvon Brovning » 26.05.2017, 14:34

Hallo,
Ich habe meinen bisherigen Windows PC virtualisiert und jetzt in ESXi 6.5 am laufen. Unter Windows hat alles funktioniert, doch virtualisiert erhalte ich nun vom Internet aus keinen Zugriff mehr auf meine Hausautomatisierungs-Weboberfläche, zudem erhält meine Hausautomatisierungssoftware keinen Zugriff mehr per file() oder Ähnlichem auf Webseiten, welche ich bisher immer ausgewertet habe.
Im Intranet erhalte ich Zugriff auf die Weboberfläche.

Nach etwas googeln, habe ich mir folgendes XML erstellt und in ESXi geladen:

Code: Alles auswählen

<ConfigRoot>
 <service id='1082'>
 <id>HA-Service</id>
  <rule id='0000'>
   <direction>inbound</direction>
   <protocol>tcp</protocol>
   <porttype>dst</porttype>
   <port>82</port>
  </rule>
  <rule id='0001'>
   <direction>outbound</direction>
   <protocol>tcp</protocol>
   <porttype>src</porttype>
   <port>82</port>
  </rule>
 <enabled>true</enabled>
 <required>false</required>
 </service>
</ConfigRoot>


Leider ist mein Hausautomatisierungssoftware immer noch nicht vom Internet aus erreichbar...

Für meine file() Zugriffe auf Webseiten habe ich folgende Standardregel aktiviert:
httpClient 443, 80

Doch auch das hat nicht geholfen und meine Skripte können immer noch nicht auf Webseiten zugreiffen.

Hätte ihr einen Tipp für mich, woran es scheitern könnte?

Gruß

Jürgen

Guru
Beiträge: 2461
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: Probleme mit Firewall

Beitragvon rprengel » 26.05.2017, 16:06

Brovning hat geschrieben:Hallo,
Ich habe meinen bisherigen Windows PC virtualisiert und jetzt in ESXi 6.5 am laufen. Unter Windows hat alles funktioniert, doch virtualisiert erhalte ich nun vom Internet aus keinen Zugriff mehr auf meine Hausautomatisierungs-Weboberfläche, zudem erhält meine Hausautomatisierungssoftware keinen Zugriff mehr per file() oder Ähnlichem auf Webseiten, welche ich bisher immer ausgewertet habe.
Im Intranet erhalte ich Zugriff auf die Weboberfläche.

Nach etwas googeln, habe ich mir folgendes XML erstellt und in ESXi geladen:

Code: Alles auswählen

<ConfigRoot>
 <service id='1082'>
 <id>HA-Service</id>
  <rule id='0000'>
   <direction>inbound</direction>
   <protocol>tcp</protocol>
   <porttype>dst</porttype>
   <port>82</port>
  </rule>
  <rule id='0001'>
   <direction>outbound</direction>
   <protocol>tcp</protocol>
   <porttype>src</porttype>
   <port>82</port>
  </rule>
 <enabled>true</enabled>
 <required>false</required>
 </service>
</ConfigRoot>


Leider ist mein Hausautomatisierungssoftware immer noch nicht vom Internet aus erreichbar...

Für meine file() Zugriffe auf Webseiten habe ich folgende Standardregel aktiviert:
httpClient 443, 80

Doch auch das hat nicht geholfen und meine Skripte können immer noch nicht auf Webseiten zugreiffen.

Hätte ihr einen Tipp für mich, woran es scheitern könnte?

Gruß

Jürgen


In Kurzform aus dem Garten
Win 7 ESX und Geräte alle im gleichen IP-Kreis, bitte kontrollieren.
Wer kann wenn per Ip noch anpingen?
Windows Firewall wieder aktiv?
Gruss

Profi
Beiträge: 982
Registriert: 30.10.2004, 12:41

Re: Probleme mit Firewall

Beitragvon mbreidenbach » 26.05.2017, 16:25

Der ESXi hat eine Firewall - auf dem MANAGEMENT vmkernel Adapter. Der Netzwerktraffic von VMs wird hier nicht gefiltert. Das ist irgendwas anderes.

Member
Beiträge: 10
Registriert: 21.05.2017, 10:12

Re: Probleme mit Firewall

Beitragvon Brovning » 26.05.2017, 17:36

Hallo,
mein ESXi-Server hat die .77 und die Windows-VM die .12 (statisch), wie zuvor auch.
Der Port-Forward des Routers zeigt nach wie vor auf die .12.

Wenn ich mich per Remote-Desktop am PC einlogge, dann kann ich im Firefox Homepages öffnen. Auch Windows-Updates funktionieren. Aber bspw. meine IP-Kamera Software kann ebenfalls nicht auf den Lizenz-Server zugreifen.
Somit vermute ich, dass es etwas mit der ESXi-Firewall zu tun hat, da die VM grundsätzlich eine Verbindung in das Internet hat.

Die Windows-Firewall ist aktuell wieder aktiv. Hatte ich jedoch auch schon deaktiviert. Keine Änderung.
Ohne ESXi hat es zuvor auch mit der Windows-Firewall funktioniert.

Gruß

Jürgen

Guru
Beiträge: 2461
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: Probleme mit Firewall

Beitragvon rprengel » 26.05.2017, 17:56

Brovning hat geschrieben:Hallo,
mein ESXi-Server hat die .77 und die Windows-VM die .12 (statisch), wie zuvor auch.
Der Port-Forward des Routers zeigt nach wie vor auf die .12.

Wenn ich mich per Remote-Desktop am PC einlogge, dann kann ich im Firefox Homepages öffnen. Auch Windows-Updates funktionieren. Aber bspw. meine IP-Kamera Software kann ebenfalls nicht auf den Lizenz-Server zugreifen.
Somit vermute ich, dass es etwas mit der ESXi-Firewall zu tun hat, da die VM grundsätzlich eine Verbindung in das Internet hat.

Die Windows-Firewall ist aktuell wieder aktiv. Hatte ich jedoch auch schon deaktiviert. Keine Änderung.
Ohne ESXi hat es zuvor auch mit der Windows-Firewall funktioniert.

Gruß

Jürgen


Das wird nicht am ESX liegen. Das gilt in der Regel alles geht oder alles geht nicht.
Ich gehe mal davon aus das der Lizenzserver beim Hersteller steht. Gateway und subnetmaske überall kontrolliert?

Member
Beiträge: 10
Registriert: 21.05.2017, 10:12

Re: Probleme mit Firewall

Beitragvon Brovning » 26.05.2017, 18:13

Das Gateway war es...
Vielen Dank!


Zurück zu „vSphere 6.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast