Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

vCenter Server Appliance 6.5 - Achtung! US Keyboad Layout und root-Passwort

Alles zum Thema vSphere 6.5, ESXi 6.5 und vCenter Server.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 7
Registriert: 29.11.2016, 10:25

vCenter Server Appliance 6.5 - Achtung! US Keyboad Layout und root-Passwort

Beitragvon Bürschle » 22.01.2017, 13:24

Hallo,

gestern habe ich zwei vCenter Server Appliances von 6.0 nach 6.5 aktualisiert. Genauer gesagt ist das ja eine Neuinstallation mit anschließender Übertragung der alten Einstellungen (und auf Wunsch der Aufgaben, Ereignisse und Messwerte).

Leider wird bei dem Upgrade nicht eine evtl. in 6.0 vorgenommene Änderung des Keyboard-Layouts von US nach DE übernommen. :(

Bei der Eingabe des Passworts für die Appliance sollte man deshalb darauf achten, dass man keine Zeichen nimmt, die bei US und DE Layout unterschiedlich belegt sind:

Zum Beispiel: @yYzZ

Wenn man ein Sonderzeichen eingeben will, dann am Besten "!", "$" oder "%", denn die sind sowohl bei US wie auch DE auf den selben Tasten.

Das hat mich mal wieder einige Stunden meiner kostbaren Lebenszeit gekostet, weil durch mehrmalige (unwissentliche) Falscheingabe dann auch irgendwann der root-Zugang gesperrt wurde. :cry: Sollte das in der 6.5er passieren, hier schon mal der passende Link zur Anleitung: https://kb.vmware.com/selfservice/micro ... Id=2147144

Sollten bei der 6.0er Appliance bereits solche Zeichen im Passwort enthalten sein, dann empfehle ich, dass man das Passwort VOR dem Upgrade ändert. Am Besten in ein ganz einfaches, weil man das in den folgenden Stunden mehrmals eintippen muss und man sich sonst mit einem komplexen Passwort nur selbst quält. Erst nach abgeschlossenem Upgrade sollte man dann in der 6.5er Appliance wieder ein sicheres Passwort einstellen.


Hat schon jemand eine Möglichkeit gefunden, in der 6.5er Appliance das Keyboard Layout von US nach DE umzustellen?

In der 6.0er ging das problemlos nach folgender Anleitung: http://www.vmworld.net/?p=732
Aber in der 6.5er gibt es keine /etc/sysconfig/keyboard mehr. Und ich habe Google heute schon "zum Glühen" gebracht - kann aber nichts finden. :?

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 10956
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: vCenter Server Appliance 6.5 - Achtung! US Keyboad Layout und root-Passwort

Beitragvon irix » 22.01.2017, 13:45

Mit 6.5 ist auf Photon OS umgestellt worden und man hat kein SLES mehr unten drunter was der Grund ist das viel altbekanntes nicht mehr funktioniert.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 7
Registriert: 29.11.2016, 10:25

Re: vCenter Server Appliance 6.5 - Achtung! US Keyboad Layout und root-Passwort

Beitragvon Bürschle » 22.01.2017, 13:47

Stimmt, habe gerade hier eine Anleitung gefunden:
http://kenntwas.de/2015/vmware/vmware-p ... instellen/

Lösung bringt dieser einfache Befehl:
localectl set-keymap de-latin1-nodeadkeys

Zur Vereinfachung - auf einer deutschen Tastatur eingegeben:
localectl setßkezmap deßlatin1ßnodeadkezs
:grin:

Profi
Beiträge: 982
Registriert: 30.10.2004, 12:41

Re: vCenter Server Appliance 6.5 - Achtung! US Keyboad Layout und root-Passwort

Beitragvon mbreidenbach » 22.01.2017, 15:12

Wo wir grad dabei sind:

tdnf install nano

installiert den nano Editor.

Member
Beiträge: 166
Registriert: 02.04.2010, 11:02

Re: vCenter Server Appliance 6.5 - Achtung! US Keyboad Layout und root-Passwort

Beitragvon drnicolas » 27.07.2017, 12:45

Ich bin mir nicht sicher ob ich dasselbe Problem habe:
bei einer VM mit Linux (ubuntu 17.04) habe ich ein Problem, welches nur unter Web-Konsole auftritt:

Die Tasten y und @ sind tot - also nicht falsch belegt, sondern tun gar nix. z ist richtig. Ds ganze fällt mir auf wenn ich von einem Laptop aus arbeite.
Außerdem tritt das Problem NICHT mit dem vsphere-Client auf. Dort ist alles prima.
Dieses Problem scheint auch nur unter Linux auftzutreten,nicht aber nter Windows. Vielliecht aber auch nur Einbildung.

Wie ürde ich Ubuntu dauerhaft mit der angegeben Tastatur einstellen?

Profi
Beiträge: 739
Registriert: 18.03.2005, 14:05
Wohnort: Ludwigshafen

Re: vCenter Server Appliance 6.5 - Achtung! US Keyboad Layout und root-Passwort

Beitragvon Martin » 27.07.2017, 15:03

Die Web-Console scheint inzwischen generell so "kaputt" zu sein, daß sie garnicht mit non-US Keyboards klarkommt.
Sie funktoniert einigermaßen, wenn man sein lokales Keyboard auf US stellt.


Zurück zu „vSphere 6.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mbreidenbach und 1 Gast