Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Health Status / Sensoren / HCL

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Experte
Beiträge: 1751
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Health Status / Sensoren / HCL

Beitragvon ~thc » 17.10.2014, 10:36

Laut dem VMWare KB-Artikel 1010716 liest ESXi den Health Status über die IPMI-Schnittstelle von Serverboards aus.

Daher zeigen WhiteBox- oder virtuelle ESXi-Server mangels IPMI/BMC keine Werte. Man kann aber in die WhiteBox, wenn es das Board erlaubt, eine IPMI-Erweiterungskarte einbauen um den Health Status abzufragen.

IPMI selbst ist kein strikter Standard - es ist den Herstellern durchaus erlaubt, hardwarespezifische IPMI-Sensoren auf den Mainboards in der HCL zu verbauen. Diese kann dann aber ESXi nicht nativ auslesen - der Hersteller muss dazu eine angepasste ESXi-Version bereitstellen.

ESXi kann nativ alle IPMI-Standard-Sensoren der Boards auf der HCL auslesen:
The IPMI specification defines a set of common sensor types. VMware supports these common sensor types natively.

Zurück zu „vSphere 5.5 / ESXi 5.5“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste