Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Wann OpenSource von ESXi verfügbar?

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 381
Registriert: 28.01.2005, 11:14

Wann OpenSource von ESXi verfügbar?

Beitragvon Wirrkopf » 09.09.2011, 10:13

Da VMWare ja OpenSource Software im ESXi verwendet müssen sie auch deren Änderungen wiederum als openSource veröffentlichen.

Unter
http://downloads.vmware.com/d/info/data ... pen_source

sind aber seit dem 22.08 nur Lizeninformationen zu finden. Wie lange dürfen die sich mit dem veröffentlichen der SourceCodes zeit lassen?

Member
Beiträge: 339
Registriert: 12.04.2009, 20:21

Beitragvon JMcClane » 09.09.2011, 10:32

Nene, auf deinen selbst kompilierbaren ESX wirst du wohl verzichten müssen.
Wenn VMWare OSS nutzt und auch noch alles brav dokumentiert und den Code nicht verändert, werden sie auch nichts veröffentlichen müssen.

Siehe http://www.it-rechtsinfo.de/themenbereich/software/gewerbliche-nutzung-von-open-source-software.html#c202

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 09.09.2011, 12:15

und welche OpenSource-Bibliotheken sie benutzen steht ja im Dokument:
http://download3.vmware.com/software/op ... 5.0_GA.txt

Die kannst Du ja gerne an deren Quelle einsehen :grin:

Viele Grüße,
Jörg

Member
Beiträge: 381
Registriert: 28.01.2005, 11:14

Beitragvon Wirrkopf » 09.09.2011, 13:05

Ok falsch ausgedrückt. Es geht nur um den SourceCode der angepassten Treiber im ESXi.

Da ist die Quelle doch OpenSource, die Treiber wurden an ESXi angepasst, also müßte da doch der Qeullcode veröffentlich werden oder`?

Jedenfalls wird das so im VM-help.com gesehen und als Vorraussetzung für das einspielen eigner Treiber für den ESXi5 gesehen.

Stimmt das nicht?


Zurück zu „vSphere 5 / ESXi 5 und 5.1“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast