Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Was gibts neues ...

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Was gibts neues ...

Beitragvon continuum » 12.07.2011, 18:58

Eine VM kann jetzt bis zu 32 CPUs verwenden und bis 1 TB RAM haben.

Eine VM kann jetzt VT-support haben - das bedeutet das man jetzt zB HyperV in einer VM installieren kann und innerhalb von HyperV 64 bit VMs laufen lassen kann.

Dasselbe gilt auch fuer virtuelle ESXis - in denen kann man jetzt auch 64 bit VMs laufen lassen.

Die Performance solcher nested VMs ist sogar besser als erwartet ...


VMFS 5 kann max 64 TB Luns verwalten siehe http://download3.vmware.com/media/flv/v ... riven.html

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 12.07.2011, 20:37

hmmm, um 17:58 Uhr......
Das riecht nach Schiebung 8) :grin: :grin:

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 12.07.2011, 21:06

Wie, ist das jetzt schon released oder sind das nur Ankündigungen? Kann nämlich bei VMware nix finden ...

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 12.07.2011, 21:27

Ankündigungen... voraussichtlich Q3, 2011 steht im console-blog bei vmware...

Member
Beiträge: 339
Registriert: 12.04.2009, 20:21

Beitragvon JMcClane » 12.07.2011, 21:44

64TB LUNs ja, aber einzelne Disks immer noch bei 2TB. :/

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 743
Registriert: 23.07.2008, 14:09

Beitragvon mangold » 03.08.2011, 08:05

hat es VMware eigentlich wahr gemacht und ESX (ohne i) eliminiert oder gibt es das immer noch parallel zu ESXi?

Member
Beiträge: 196
Registriert: 05.09.2007, 09:02

Beitragvon chrish » 03.08.2011, 08:07

Es gibt nur noch den "i".

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 743
Registriert: 23.07.2008, 14:09

Beitragvon mangold » 03.08.2011, 08:09

ok, dann komme ich jetzt wohl nicht mehr herum auf i zu wechseln, ESXi 4.1 habe ich schon so lange aufgeschoben....


Zurück zu „vSphere 5 / ESXi 5 und 5.1“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast