Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Suche: Abteilungsleiter Backup und Storage (m/w) – Karlsruhe

Projekte sollen gestartet werden? Jobs zum Anbieten oder Ihr seit auf der Suche?

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14620
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Suche: Abteilungsleiter Backup und Storage (m/w) – Karlsruhe

Beitragvon continuum » 11.08.2011, 02:19

Seit über 40 Jahren ist die Leidenschaft für die IT der Erfolgsmotor unseres Klienten. So zählt unser Klient als
Unternehmensgruppe mit den höchsten Ansprüchen an Qualität und Service zu den marktbestimmenden
Spezialisten im Bereich der IT-Sicherheit im Bankenumfeld. Vom Aufbau über die Weiterentwicklung bis hin zur
Optimierung der IT-Struktur hält unser Klient für seine Kunden maßgeschneiderte Lösungen bereit und bleibt mit
innovativen Ansätzen stets am Puls der Zeit. Als dynamisches Unternehmen bietet unser Klient seinen
Mitarbeitern eine strukturierte Arbeitsumgebung in einem Konzern und fördert gleichwohl die hohe
Verantwortlichkeit des Einzelnen durch eine transparente Kommunikation und ein „offenes Ohr“ für Neues.

Führung bedeutet anderen zum Erfolg zu verhelfen –
wenn Sie diese Denkart teilen, dann suchen wir Sie schnellstmöglich zur Verstärkung des erfolgreichen Teams
unseres Klienten als leistungsmotivierten

Abteilungsleiter Backup und Storage (m/w) – Karlsruhe

Als Abteilungsleiter/in sind Sie für die fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Backup und Storage
unseres Klienten mit ca. 18 Mitarbeitern verantwortlich. Dabei führen Sie Jahreszielgespräche durch, steuern die
Aufgabenverteilung innerhalb des Teams und werden Ihrer Budgetverantwortung gerecht, indem Sie z.B.
Jahrespläne erstellen und deren Einhaltung sicherstellen. Zudem sind Sie für die wirtschaftliche und technisch
anforderungsgerechte Bereitstellung der Backup- und Storage-Ressourcen verantwortlich, indem Sie
beispielsweise auf Basis von Business Cases das richtige Maß an technischen Anforderungen größerer Projekte
in Ihrem Verantwortungsbereich identifizieren. Überdies gewährleisten Sie die Sicherstellung bzw. Überwachung
der benötigten Performance sowie des Kapazitätsmanagements der verantworteten Systeme, um Ausfällen mit
größter Sorgfalt vorzubeugen. In diesem Zusammenhang übernehmen Sie ferner das Management der
Notfallvorsorge für die Backup- und Storage-Plattform. Auch die technologische Weiterentwicklung im
verantworteten Umfeld von Backup und Storage und die Gewährleistung der Einhaltung datenschutzrechtlicher
Vorgaben gehören schließlich zu Ihrem Aufgabengebiet. Nicht zuletzt übernehmen Sie ein bis zwei Mal pro Jahr
jeweils eine Woche Rufbereitschaft auf Führungsebene.

Was wir von Ihnen erwarten
· Mehrjährige Berufserfahrung im Backup- und Storage-Umfeld,
davon ca. 2-3 Jahre disziplinarische Führungserfahrung
· Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik,
Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare technische Qualifikation
· Sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement
· Gute Kenntnisse von Datenbanksystemen
· Sicheres und überzeugendes Auftreten, Durchsetzungsvermögen
· Hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
· Idealerweise Know-How im Outsourcingumfeld
· Erfahrungen in einem Rechenzentrum wünschenswert
· ITIL-Foundation-Zertifizierung von Vorteil

Was Sie von unserem Klienten erwarten dürfen
· Vielseitige und spannende Aufgaben mit hohen Freiheitsgraden
· Innovative und dynamische Arbeitsumgebung und kurze Entscheidungswege
· Motivierte und technologiebegeisterte Mitarbeiter
· Attraktive Konditionen im Konzernumfeld: adäquate Vergütung,
umfassende Weiterbildungsangebote
· Starke Teamkohäsion innerhalb des Unternehmens, die beispielsweise
durch Betriebssportgruppen weiter gefördert wird; minimale Fluktuation (< 2%)
· Moderne mediale Ausstattung (Mobiltelefon, Laptop)
· Betriebsrestaurant

Sie verstehen sich in Ihrer Rolle als Führungskraft als eine Art „Schaltzentrale“, in welcher sämtliche Informationen
zusammenlaufen und optimal verarbeitet werden können? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen
Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins
(zusammengefasst in einem PDF-Dokument) per E-Mail an die Adresse:
bewerbung@jobambition.de.
Frau Karin Hohn steht Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung: Tel. + 49 (0) 711 912 918 - 0

Zurück zu „Projekt und Jobbörse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast