Seite 1 von 1

vDP 6.x - File Level Restore

Verfasst: 20.12.2016, 13:52
von Rolf-Walter.Wolff
Hallo zusammen,

es gibt ja die VMware vSphere Data Protection Appliance. Diese kann File Level Restore unter bestimmten Umständen: http://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?language=en_US&cmd=displayKC&externalId=2053871

Bedeutet dies, dass Windows 2012 R2 z.B. nicht mit FLR kompatibel ist, weil es ja zwei Partitionen auf einer Disk gibt?

Ich farge auch deshalb, weil ich ein FLR versuche, aber die VMDK gar nicht mounten kann (Proxy Fehler, Call ist offen).

Danke Euch.

Grüße

Rolf

Re: vDP 6.x - File Level Restore

Verfasst: 20.12.2016, 15:46
von irix
Sofern normale VM die 150 Boot Partition da in einem Windows 2012R2 haben kann ich sage das das andere Produkte da kein Problem mit haben. Wo es aber durchaus Konfliktpotential gibt ist

- In der VM wurde Dedup verwendet
- Es wird eine GPT Partition verwendet


Gruss
Joerg