Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

welche HPE NIC für 10Gbase-T / Chipsatz

ESX(i)-taugliche Hardware, HCL .....

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 475
Registriert: 08.08.2008, 10:45

welche HPE NIC für 10Gbase-T / Chipsatz

Beitragvon pirx » 23.10.2017, 11:35

Hallo,

bisher habe ich keine Erfahrung mit 10Gbase-T (Kupfer). Welche HPE NIC für Rackserver (nicht LOM) verwendet man denn dafür am besten, bzw. welcher Chipsatz ist unkritischer. Meiner Erfahrungen mit Qlogic waren bisher eher durchwachsen.

Wenn ich es richtig sehe, gibt es 2 Modelle die in Frage kommen.

530T: QLogic 57810S, driver bnx2x
561T: Intel X540, driver ixgbe

Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?

Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast