Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Unzureichender Festplattenspeicher ESXi 4.0-VM startet nicht

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 2
Registriert: 06.12.2015, 23:12

Unzureichender Festplattenspeicher ESXi 4.0-VM startet nicht

Beitragvon weissauchnich » 06.12.2015, 23:56

Aufgrund eines Interneteitrags habe ich dämlicherweise manuell unter vsphere bei ausgeschalteter VM die virtuelle Festplatte um 2 GB vergrößert- seither lässt sich diese Veränderung weder rückgängig machen, noch bin ich in der Lage, die VM wieder zu starten
:( :( und in etwa 7 Stunden sitzen meine lieben 5 Mitarbeiter ohne Server und ich hab dran rumgespielt ... Oh Gott mir geht gerade alles in RIchtung Weltuntergang durch den Kopf.

Problem dazu: Ich habe zwar Sicherungen, aber ich bin kein geübter ITler ! Gibt es irgenjemanden hier, der eine Lösung hat ? Die im Forum genannten sind für mich alle zu komplex :?: :cry:

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 10709
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 07.12.2015, 09:00

Du hast eine PM.

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14637
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 07.12.2015, 13:22

Ist die Sache schon erledigt ?
PMs habe ich gelesen

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 10709
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 07.12.2015, 14:04

continuum hat geschrieben:Ist die Sache schon erledigt ?
PMs habe ich gelesen


Ja ist erledigt :)

War auch kein Fall fuer dich da noch kein Datenverlust.

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14637
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 07.12.2015, 15:47

So so ....
wie ich gerade höre ist die Sache noch in Arbeit.
Gutes Gelingen

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 10709
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 07.12.2015, 16:06

continuum hat geschrieben:So so ....
wie ich gerade höre ist die Sache noch in Arbeit.


Die VMs laufen seit Stunden wieder.

Nach Feierabend nehmen wir uns das HP ACU zur Brust und machen ein zusaetzliches RaidSet und migrieren eine der VMs dort hin.

Das Primaer Problem war ein Datastore welcher zu 100% voll ist. Ich weis garnicht wir man auf die Idee kommen kann fuer eine Festplattenvergroesserung die VM (Thick) auszuschalten weil wenn die angeblieben waere dann haette es nicht so weit kommen koennen :)

Gutes Gelingen


Zurück zu „ESXi 4“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste