Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

ESXi 4.1 - Eine VM lässt keine Snapshots erstellen

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 23.10.2014, 09:53

ESXi 4.1 - Eine VM lässt keine Snapshots erstellen

Beitragvon autohausmitarbeiter1 » 23.10.2014, 10:24

Hallo,
ich habe ein sehr leidiges Problem bezüglich einer VM und der Möglichkeit einen snapshot derer zu erstellen.

Wir nutzen esxi 4.1 mit 2 esx host servern sowie 1 vcenter. Es laufen darauf je 5 VMs. Es lassen sich 9 davon ohne Probleme snapshotten und per Veeam backuppen. Eine VM jedoch verweigert jegliche Snapshots mit der lapidaren Meldung "the opperation is not supported on this object" - Weder im ausgeschalteten Zustand noch im laufenden.

Nun habe ich Google bemüht und dazu nur wenige Lösungsansätze gefunden:

1.) die virtual hdds dürfen nicht in "independend mode" laufen. original waren sie zwar so eingestellt, dies haben wir aber geändert.
2.) Es darf kein Fault Tolerance aktiviert sein - ist es auch nicht, da der Server dafür nicht konfiguriert ist und die Option ausgegraut ist.
3.) Es dürfen keine PCI, oder ähnliche Adapter zugewiesen sein - da ist nichts dergleichen drin, nur das übliche - cpu,ram,grafik,hdds,network fertig.
4.) Es wurde ebenso versucht per vmotion Migrate die VM zwischen den 2 Servern zu verschieben, brachte auch nichts. (das Verschieben selbst ging ohne Probleme).

Da Veeam ja letztlich auch auf die snapshots zurückgreift, kommt auch dort beim Sichern der gleiche Fehler.

Die VM selbst ist ein Open Suse Linux 12.2 ... laut Status ist VMTools "OK" ... wir haben aber auch weitere alte Linux 9.2 vm am Laufen, welche ohne Probleme snapshots zulässt.

Da ich nur vm Laie bin, bin ich nun echt mit dem Latein am Ende. Auch bei Google finde ich nichts mehr was irgendwie weiterhilft ...

Vielleicht hat ja hier jemand ein ähnliches Problem, oder davon gehört und hat ggf. einen Ansatzpunkt wo ich noch suchen kann. Oder eine Abhilfe.

Dafür schonmal besten Dank.

Experte
Beiträge: 1263
Registriert: 04.10.2011, 14:06

Beitragvon JustMe » 23.10.2014, 10:43

Wurde die VM schon mal (nach der Plattentyp-Umstellung) aus der vCenter-Bestandsliste entfernt, und wieder hinzugefuegt?
Laesst sich evtl. ein Snapshot erstellen, wenn man mit dem vSphere-Client am Host selbst und nicht am vCenter angemeldet ist?

Ansonsten waere ein vmware.log mit einem fehlgeschlagenen Snapshot-Versuch drin schon ein erster Ansatz, von dem man ggfs. weiter ausgehen koennte.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 23.10.2014, 15:58

Wir brauchen das vmware.log oder zumindestens die vmx.
Es kann sein dass du in der vmx noch einen Eintrag hast der Snapshots verbietet.


Zurück zu „ESXi 4“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste