Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Update vCenter 4.0 zu 4.x

Hilfe bei Problemen mit Installation & Benutzung des VMware ESX Server 4/VMware vSphere 4.0.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 25
Registriert: 03.11.2008, 16:46

Update vCenter 4.0 zu 4.x

Beitragvon robert_e » 10.02.2014, 07:45

hallo,

ich habe vor ein Update des vServer der Version 4.0 zu Version 4.4 durchzuführen. Was muss ich hierbei beachten? Hat der Updatevorgang Einfluss auf die laufenden virtuellen Maschinen? Wie werden die VMware Tools aktualisiert? Händisch? Einen Updateschalter habe ich nicht im derzeitigen VServer. Das Update scheint ja nicht gesondert zu existieren. Ich habe nur VServer mit Update 4. Wird bei der Installation die vorhergehende deinstalliert? Wenn nicht, bleiben die Einstellungen beibehalten?
Danke für eure Infos.

Gruss, Robert

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11004
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 10.02.2014, 08:19

1. Im VMware Universium gibt es kein Produkt mit dem Namen vServer
2. Keins der bekannten Produkte hat eine Versionsnummer 4.4

Kannst du nochmal genauer beschreiben was du nun hast? Geschrieben hast du im vSphere ESX 4.x Forum dessen erste Supportstufe im April auslaeuft und dessen Downloadmedien der Hersteller schon in Q3/2013 von seiner Website genommen hat.

Nach vSphere 4.0 kam in 2010 dann 4.1 welche bis 4.1u3 + Patches ging. Dann passierte der Sprung auf 5.0 und seit 10/2013 haben wir 5.5.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 25
Registriert: 03.11.2008, 16:46

Beitragvon robert_e » 10.02.2014, 11:30

Sorry, falsch beschrieben. Ich meinte vCenter Server 4.0
Unter myvmware ist dies noch zu bekommen.

Gruss, Robert

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11004
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 10.02.2014, 14:35

Ah.. vCenter 4.1u3. Dies wird ja auch benoetigt fuer Kunden welche ESXi 4.x verwenden und ist somit noch ohne Probleme zu bekommen.

Ein "update" des vCenter ist immer ein De-install und Neuinstallation auch wenn man es aktiv nicht so sieht. Vorher Certs und DB Backupen und wenn es eine VM ist einfach nen Snapshot machen.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 25
Registriert: 03.11.2008, 16:46

Beitragvon robert_e » 10.02.2014, 16:34

Danke für die Info irix.
Der vCenter läuft auf einer physischen Maschine.
Was passiert während des Updates mit den VM's die laufen?
Kann ich den vCenter im laufenden Betrieb aktualisieren?
Gibt es evtl. noch ein kleines Tut?

Grus, Robert

Guru
Beiträge: 2080
Registriert: 21.10.2006, 08:24

Beitragvon bla!zilla » 10.02.2014, 16:37

Die VMs laufen unbeeindruckt weiter.

Sichere vorher die Datenbank und die SSL Zertifikate. Du wirst während der Installation darauf hingewiesen und dann wird dir auch der Pfad dorthin gezeigt. Achte darauf, dass du ein Update der DB machst und nicht eine neue DB installierst (Auswahlfenster beachten!).

Ansonsten ist das ziemlich einfach. In der Dokumentation ist das Update gut beschrieben. Schau da einfach mal rein.

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11004
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 10.02.2014, 17:44

Den Wiederherstellungs Modus der MS SQL DB vorher auf Einfach setzen bzw. gucken ob genug Platz frei ist. Aber auch darauf weist einen der der Installer hin.

Gruss
Joerg

Profi
Beiträge: 983
Registriert: 30.10.2004, 12:41

Beitragvon mbreidenbach » 10.02.2014, 18:17

Im vSphere Upgrade Handbuch steht alles drin.

Wie bereits gesagt Zertifikate + Datenbank sichern.

Für die SQL Datenbank zu sichern muss man ggf das SQL Express Managementstudio passend zur Version installieren (wenn da eine SQL Express DB läuft).

Guru
Beiträge: 2080
Registriert: 21.10.2006, 08:24

Beitragvon bla!zilla » 10.02.2014, 22:33

irix hat geschrieben:Den Wiederherstellungs Modus der MS SQL DB vorher auf Einfach setzen bzw. gucken ob genug Platz frei ist. Aber auch darauf weist einen der der Installer hin.


Ich gehe mal davon aus, dass es eine SQL Express sein wird. Die steht per Default auf "Simple". Aber der Hinweis ist schon gut! Erlebe es leider oft genug das vCenter DBs wegen falschem Recoverymodell/ wegen falscher DB Backups auf die Nase fallen.

Member
Beiträge: 25
Registriert: 03.11.2008, 16:46

Beitragvon robert_e » 11.02.2014, 08:11

Vielen Dank für die Infos.

Gruss, Robert

Member
Beiträge: 25
Registriert: 03.11.2008, 16:46

Beitragvon robert_e » 11.02.2014, 09:45

Update durchgeführt?

Ich habe nun das Setuppaket 4.0.0-934016 installiert. Im vCenter Server sehe ich folgendes:
Version 4.0.0
Build 934018

Ist das Update 4 nun drauf? Sollte die Build Nummer nicht auch 934016 lauten?

Gruß Robert

Experte
Beiträge: 1241
Registriert: 25.04.2009, 11:17
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Supi » 11.02.2014, 10:19

Vcenter Build Numbers:
http://www.virten.net/vmware/vcenter-re ... r-history/

Vsphere/ ESX(I) Build Numbers:
http://www.virten.net/vmware/esx-releas ... r-history/

Mann muss also unterscheiden zwischen dem Vcenter um dem Release des Servers.

Dein Update entspricht vCenter Server 4.0 Update 4b, also dein Vcenter ist auf dem letzten Stand. Was deinen ESXi betrifft, siehe unten.

Bild
Hier hat der ESXi Server den Build 5.1 (1065491). Das Vcenter kann aber eine kleinere Nummer haben. Das siehst du wenn du auf Help und about klickst.

Member
Beiträge: 25
Registriert: 03.11.2008, 16:46

Beitragvon robert_e » 11.02.2014, 10:51

Im vSphere Client\Hilfe\Info zu VMWare vShere\ folgende Infos:

vSphere Client
Version 4.0.0
Build 934018

VMWare vCenter Server
Version 4.0.0
Build 934018
German-000

Sollte ich hier nicht den Updatestand sehen?

Experte
Beiträge: 1241
Registriert: 25.04.2009, 11:17
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Supi » 11.02.2014, 10:54

robert_e hat geschrieben:
Sollte ich hier nicht den Updatestand sehen?


>nein, steht da nie, nur die Buildnummer hilft.
Wie gesagt, deine Angaben betreffen nur dein Vcenter Server und den Client dazu. Nicht den eigentlichen ESXi Server, wo da VM's drau laufen.
Dessen Infos (Build Nummer) siehst du so wie auf dem Bild oben.


Zurück zu „vSphere 4 / ESX 4“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast