Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Thinapp Quiz

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 136
Registriert: 25.03.2010, 08:54

Thinapp Quiz

Beitragvon celto32 » 20.05.2010, 08:25

Guten morgen,

dachte mir wir könnten mal ein kleines Thinapp Quiz machen. :)
Ziel: Fragestellungen lösen und im Idealfall noch was über Thinapp dazulernen.

Ich mach mal den Anfang mit einer realtiv einfachen Aufgabe:

Gegeben:
Es gibt einen https Server über welchen die Anwendungsupdates gefahren werden. Derzeit steht die Anwendung X in der Version 3 auf dem Server bereit.
Die Package.ini hat folgende Parameter:

[Compression]
CompressionType=None

[BuildOptions]
PermittedGroups=GG-Anwendungx
AppSyncURL=https://srvvertrieb/thinapp/anwendungx/Pakete.exe
AppSyncUpdateFrequency=1d
AppSyncExpirePeriod=20d

[1.exe]
PermittedGroups=GG-Vertrieb

[2.exe]

Vertriebler Huber mit NB und Mitglied der Gruppe GG-Vertrieb ist derzeit im Ausendienst tätig. Er hat die Version 2 auf seinem Laptop. Er Verbindet sich also mit dem Internet und startet die Anwendung. Das Update wird gestartet. Nach 5 Minuten bricht die Internetverbindung zusammen und Herr Huber kann sie nicht mehr aufbauen.

Frage 1: Welche exe Dateien kann Herr Huber nutzen?
Frage 2: Kann Herr Huber die Anwendung X trotzdem noch nutzen?
Frage 3: Sollte er sie noch nutzen können in welcher Version würde die Anwendung starten?
Frage 4: Wird bei einem neuen Update noch einmal die ganze Anwendung X übertragen?



Grüße
Celto³²

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 20.05.2010, 12:47

Rufen Sie JETZT an ...

01379/0000001 (49€/Anruf)


Leitungsmaximum!!!!!


Leute, es ist doch so einfach! Wir haben 25.000 Euro im Jackpot! Ich sehe einen Countdown ...

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1... HotButton Ruuuuuunnnnnde!!!!!!!!!!!!


:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

Member
Beiträge: 136
Registriert: 25.03.2010, 08:54

Beitragvon celto32 » 20.05.2010, 13:16

:D Ich dachte wirklich das es einfach ist. :D

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 20.05.2010, 15:46

Isch werd' bekloppt .... Leute, wenn ihr jetzt nicht anruft, dann ... dann ... Äh ich höre gerade, daß wir noch 5000 Euro drauflegen ....

Leute, es geht jetzt um 30.000 Euro!!!!


Das ist doch Wahnsinn.

Gesucht wird ein Fahrzeug mit 4 Reifen ...

A _ _ _

Ruft an und räumt ab!

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 20.05.2010, 16:20

Celto - die Idee finde ich nett - fange doch bitte mal mit was einfacherem an.

Diese Frage ist schon was fuer Leute die das taeglich nutzen :shock:

Member
Beiträge: 136
Registriert: 25.03.2010, 08:54

Beitragvon celto32 » 21.05.2010, 06:53

Morgen,

danke das es wenigstens nicht um sonst ist :P
Dann was ganz einfaches.

Gegeben: Es soll eine Thinapp Anwendung als MSI Paket an Clients verteilt werden.

Frage 1 Tag 2 :D
Muss ich das Paket dann z.B. über ein Loginskript mit Thinreg registieren?

Grüße
Celto32

Member
Beiträge: 53
Registriert: 24.09.2008, 14:48
Wohnort: Nürnberg / Velden

Beitragvon schoppen73 » 21.05.2010, 10:35

Meine Antwort: nein

--> damit wenigstens mal jemand antwortet... :)

Member
Beiträge: 136
Registriert: 25.03.2010, 08:54

Beitragvon celto32 » 21.05.2010, 10:38

Ich bin begeistert. :lol:
Eine bisschen ausführlichere Antwort wäre zwar schöner gewesen, aber wir sind ja flexibel. :grin:
Möchtest du deine Antwort noch erweiterung um dem Punkt warum dies so ist? :)

Member
Beiträge: 53
Registriert: 24.09.2008, 14:48
Wohnort: Nürnberg / Velden

Beitragvon schoppen73 » 21.05.2010, 10:57

Also gut - ein KLEIN wenig ausführlicher :)

Bei der Installation des ThinApp-MSI-Pakets wird das Thinreg-Utility automatisch ausgeführt und somit die Anwendung im OS registriert und dabei natürlich auch die entsprechenden Settings getätigt, damit z.B. beim anklicken einer pdf-Datei der mit ThinApp gepackte PDF-Reader ausgeführt wird.
Eine Deinstallation der Software ist dann auch über die Software-Verwaltung in der Windows-Systemsteuerung möglich.

Hab ich jetzt ne Waschmaschine gewonnen? Oder einen manuell betriebenen Staubsauger?

Member
Beiträge: 136
Registriert: 25.03.2010, 08:54

Beitragvon celto32 » 21.05.2010, 11:00

Derzeit sieht es wohl eher nach dem Handbetriebenen Staubsauger aus. :D

Hust du vllt. noch ne Frage die einfach ist?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 21.05.2010, 17:27

bin ich gerade drueber gestolpert - noch ein Quiz ;-)
http://www.proprofs.com/quiz-school/sto ... inapp-exam


Zurück zu „Thinapp“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast