Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

cdburner XP mit thinapp

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 14
Registriert: 19.03.2010, 09:27

cdburner XP mit thinapp

Beitragvon bifi2010 » 19.03.2010, 10:14

Hallo liebe Kollegen und Experten,

Ich habe bei uns in der Firma die Aufgabe bekommen mich mit den Thinapp auseinander zu setzen!

Ich habe jetzt mal ein bissel probiert und die ersten Sachen liefen ganz gut ! Nur jetzt soll ich den cdburner XP Snapshoten und da ich blutiger Anfänger bin habe ich bei diesem Paket das Problem dass es nicht geht mit nicht geht meine ich das ich den Fehler bekomme "Loading CsLib.dll " und dann bekomme ich gesagt das das Programm nicht mehr Funktioniert (Fehler unter Vista und Win7) unter XP sieht es verständlicher maßen ähnlich aus! Liegt das daran wegen zugriff auf Hardware Komponenten oder wie ich bitte hiermit um Hilfe und eine eventuell eine Erläuterung was ich falsch gemacht habe und was ich besser machen kann!
:oops:

Member
Beiträge: 95
Registriert: 06.11.2008, 12:24
Wohnort: NRW [OWL]

Beitragvon primetime » 19.03.2010, 12:20

Hallo,

musst du es zwingend mit ThinApp machen?
Es gibt nämlich von Haus aus auch eine Portable-Version von CD Burner XP:

http://cdburnerxp.se/downloads/portable/



Christian

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 19.03.2010, 14:26

Hast du auch schon den folgenden Passus der CDBurnerXP-Lizenz gelesen?

You may not modify, combine other commercial applications with, or otherwise prepare derivative works of the software.

Member
Beiträge: 14
Registriert: 19.03.2010, 09:27

Beitragvon bifi2010 » 22.03.2010, 08:51

Ja ich kenne den Passus ! Aber es ist eben nur für Testzwecke und ja ich MUSS es mit Thinapp machen!! Tut mir leid ! Gibt es also irgendwie eine lösung ?

Member
Beiträge: 14
Registriert: 19.03.2010, 09:27

Beitragvon bifi2010 » 22.03.2010, 09:06

oder kann ich vielleicht die Portable version so umbauen das ich nur noch ein file habe mit Thinapp ?

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 22.03.2010, 11:26

Pack die Portable in ne SFX EXE mit vorgegebenen Pfad zum Entpacken.

Auch wenn du das nur für Testzwecke machst: Lizenz ist Lizenz und hier im Forum gibts keine Hilfen für Lizenzbrüche ...

Member
Beiträge: 14
Registriert: 19.03.2010, 09:27

Beitragvon bifi2010 » 22.03.2010, 12:46

Ist das denn nicht das selbe wie wenn ich mit Wise einen snapshot machen daraus ein MSI-File erstelle und dann diese für den kunden anpasse wegen kein update und so solche sachen geht doch das release-management auch an mich über ? aber danke trotzdem erstmal für die idee werde es ausprobieren

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 22.03.2010, 12:56

Ja, es ist schon das gleiche. Aber es obliegt ja dem Software-Hersteller, was er in seiner Lizenz erlaubt und was nicht ...


Zurück zu „Thinapp“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast