Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Virtualisieren von Offiice2007

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 5
Registriert: 29.05.2009, 10:28

Virtualisieren von Offiice2007

Beitragvon virtMagix » 29.05.2009, 10:34

Hallo zusammen

Wir sind am virtualisieren von Office2007. Dazu stellen sich einpaar kleine Fragen:

1. Soll ich das ganze Office als ein Paket virtualisieren oder jede Applikation einzel (Word, Excel, PowerPoint). Hat hier bereits jemand Erfahrung gemacht betreff Performance?

2. Wie bringe ich es sauber hin, dass die Extension (.doc/.xls...) auf das richtige EXE auf dem Server zeigt, ohne dass ich dies manuell auf allen Clients einstellen muss. Es gibt ja das Thinreg.exe. Damit kann ich aber nur einen Shortcut auf dem Desktop erstellen. Die korrekten Verknüpfungen werden nicht erstellt.

Besten Dank bereits jetzt fürs Feedback.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 29.05.2009, 11:35

http://blogs.vmware.com/thinapp/2008/10 ... nap-1.html

gibt ein paket, mit verschiedenen "Entry points" für die einzelnen applikationen.

Und das mit den file-extensions sollte auch funktionieren...

viele grüße,
jörg

ps.: performance ist meiner Erfahrung nach vergleichbar mit ner direkten Installation.

Member
Beiträge: 4
Registriert: 29.05.2009, 11:03

Beitragvon markus-09 » 29.05.2009, 11:40

Hallo

Habe das Office 2007 schon testweise virtualisiert als ganzes Paket. Performance war gut, auch über Netzlaufwerke.

Die Verknüpfungen sollten mit
thinreg.exe „\\server\office2007share\*.exe“
korrekt erstellt werden, z.B. beim Login.

Was bei mir jedoch nicht funktioniert; Excel-Tabelle in Word-Dokument einzubetten.

Viele Grüsse
Markus

Member
Beiträge: 5
Registriert: 29.05.2009, 10:28

Beitragvon virtMagix » 29.05.2009, 14:23

Danke für die Feedback und den Link.

Das Einbetten einer Excel-Tabelle funktioniert tatsächlich nicht. Es kommt die Meldung: Fehler! Kein gültiges eingebettetes Objekt...:-(

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 30.05.2009, 12:57

welche thinapp-version habt ihr denn verwendet fürs erstellen des packages?

Ich meine mich zu erinnern, dass es da mal was in den Release Notes gab, sowohl bei Known Issues und bei Fixed Bugs :grin:

Evtl nochmal mit der neuesten Version versuchen....

Viele Grüße,
Jörg

Member
Beiträge: 4
Registriert: 29.05.2009, 11:03

Beitragvon markus-09 » 02.06.2009, 10:55

Ich hatte die Probleme mit der neuesten Version (4.0.2-3089).
Die Tabelle erscheint ganz kurz. Anschliessend erscheint "Fehler! Kein gültiges eingebettetes Objekt", anstelle der Tabelle.

Excel-Diagramm einfügen funktioniert hingegen.

Viele Grüsse
Markus


Zurück zu „Thinapp“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast