Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Neues Forum zum Einsatz von ThinApp in grossen Unternehmen

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 23
Registriert: 23.01.2009, 11:14

Neues Forum zum Einsatz von ThinApp in grossen Unternehmen

Beitragvon Clown007 » 23.01.2009, 11:18

Halli, Hallo,
nach dem ich trotz einigem Suchen kein guten deutsches Forum für ThinApp gefunden habe, versuche ich es jetzt selber bei Xing.

EDIT admin : Link entfernt

Vielen Dank an dieses Forum, dass mir beim ESX schon so manches mal geholfen hat.


Nachtrag: Ich entschuldige mich ehrlich für diesen plumpen Versuch

Hintergrund: Nicht alle Firmen wollen Ihre Themen in aller Öffentlichkeit diskutieren. Aber ich werde in einem weiteren Beitrag konkrete Probleme mit Thinapp ansprechen und mein Wissen anderen zur Verfügung stellen.

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1323
Registriert: 08.07.2005, 16:41
Wohnort: bei Trier

Beitragvon angoletti1 » 23.01.2009, 12:36

Hi,

warum nicht dieses Forum dazu nutzen? Einer muss bloss man den Anfang machen... :roll:

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 10959
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 23.01.2009, 13:30

Ich kenn Foren da gibt es fuer so ein Verhalten richtig Aerger. Da es schon ein "ThinApp" hier gibt warum dann nicht dort posten? Es scheint bloss noch nicht soviele zugeben welche sich damit rumaergern muessen.

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1323
Registriert: 08.07.2005, 16:41
Wohnort: bei Trier

Beitragvon angoletti1 » 23.01.2009, 13:55

Sehe ich auch so, zuerst brauchen wir hier mal Probleme, dann kommen die Lösungen meist von ganz alleine :D
Ohne Probleme meist keine Posts :shock: 8)

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 23.01.2009, 16:14

Ich glaube ich sehe nicht recht 8) - was soll das denn werden ?

ich habe den link entfernt - wer unbedingt dort posten moechte kann ja den Clown007 fragen

Member
Beiträge: 88
Registriert: 31.07.2008, 10:11
Wohnort: München

Beitragvon Drumcode2003 » 09.03.2009, 10:53

Hallo Chefs,

wer hat denn nun schon Erfahrung mit ThinApp gemacht?
Würde mich brennend interessieren.

Ich habs aufm Laptop installiert, verstehe nur nicht, warum er ausgerechnet diesen
als "Master" Image Server benutzen will.
Kann mich nicht eine frisch installierte Maschine verwenden, so wie es auch gewünscht ist?

Was haltet Ihr von Konkurrenzprodukten wie "InstallFree" ?

Member
Beiträge: 23
Registriert: 23.01.2009, 11:14

Beitragvon Clown007 » 09.03.2009, 14:19

Wenn ich Chef wäre ... *träum * ....

Natürlich kannst Du (und sollst Du) ein "frisches" Windows verwenden. VmWare Workststation bietet sich dabei an ;-)

Eine schönes Video zum virtualisieren: http://www.thinstall.com/sales/demo.php

InstallFree und Xenocode bin ich aktuell am testen.


Gruß Martin

Member
Beiträge: 88
Registriert: 31.07.2008, 10:11
Wohnort: München

Beitragvon Drumcode2003 » 09.03.2009, 15:48

Feine Sache.

Workstation ist ja praktisch mit in der Eval dabei.
d.h. ich lege jetzt eine neue VM an u. führe dort die ThinApp aus um das System zu scannen?
Muss ich dann ThinApp in der VM installieren od. geht das auch "von außen" ?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 09.03.2009, 16:13

Hi
du legst eine neue VM an und installierst in der VM das Betriebssystem fuer das du nach her auch die packages machen willst.
Wenn die VM fertig ist - installierst du IN der VM Thinapp - dann machst du einen Snapshot mit Thinapp und installierst dann dein program

Member
Beiträge: 88
Registriert: 31.07.2008, 10:11
Wohnort: München

Beitragvon Drumcode2003 » 09.03.2009, 17:23

ok. merci.
Ich teste das ganze mal. :)

Nächste Woche lasse ich mir "InstallFree" vorführen.

Xenocode ist eigentlich identisch mit ThinApp.

Die Frage ist nur, wie kann ich die Apps für User freigeben. .exe File auf dem Fileshare
freigeben? Shortcuts per Policy verteilen?
od. gibts die Möglichkeit ein AD zu benutzen?

Member
Beiträge: 23
Registriert: 23.01.2009, 11:14

Beitragvon Clown007 » 09.03.2009, 18:48

Wie immer führen viele Wege zum Ziel.

Ich kann erst einmal nur für ThinApp sicher sprechen.

Die AD-Berechtigung kann direkt im Paket verankert werden. Für offline Nutzung werden die Infos gecached. Es bestehen auch Möglichkeiten wie "Anwendung kann nicht mehr gestartet werden, wenn 4 Wochen das Firmen AD nicht gesehen"

Eine Berechtigung auf dem FileShare ist natürlich auch möglich, aber man sollte sicherstelle, dass das Paket nicht "einfach" mitgenommen wird.

Die MSI Files können natürlich auch mit Standard Tools verteilt werden.

Für Erfahrungen bin ich immer dankbar,

Gruß Martin

PS:Ein Vergleich der Anwendungen findet sich u.a. hier: http://virtualfuture.info/wp-content/uploads/2008/09/vf-appvirtchart092008.pdf


Zurück zu „Thinapp“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast