Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

ESXi 3 und ESXi 5 Console auf dem gleichen Rechner Win7 x64

Hilfe bei Problemen mit Installation & Benutzung des VMware ESX/ESXi Server 3.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 64
Registriert: 03.05.2006, 11:56
Wohnort: Berlin

ESXi 3 und ESXi 5 Console auf dem gleichen Rechner Win7 x64

Beitragvon miklein » 11.10.2012, 13:48

Hallo,

ich habe die o.g. Konsolen auf meinem AP Rechner installiert. Zu beiden kann ich mich konnekten. Aber wenn ich vom ESXi 3.5 eine Konsole zu einer VM öffne bleibt diese weiß und ich kann damit nicht arbeiten. Ein KB Arikel gibt es:

http://kb.vmware.com/selfservice/micros ... Id=1026153

Allerdings kann ich den genannten Download auf der VMWare Site nicht finden:

VI Client 2.5 Update 6

Kann wer weiterhelfen. Danke

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 11.10.2012, 14:01

Hi,
den VI Client 2.5 U6 findest du an den folgenden Stellen:

1. auf dem ESX(i) 3.5 U6
2. auf dem vCenter 2.5 U6
-> in beiden Fällen einfach per Browser entsprechende IP aufrufen

3. auf der Installations CD des vCenter 2.5 U6
-> hier weißß ich aber gerade das Verzeichnis nicht mehr auswendig.

4. oder du schaust einfach mal hier: https://my.vmware.com/web/vmware/info/slug/datacenter_downloads/vmware_infrastructure_3/3_5

Gruß Peter

Member
Beiträge: 64
Registriert: 03.05.2006, 11:56
Wohnort: Berlin

Beitragvon miklein » 11.10.2012, 14:47

PeterDA hat geschrieben:Hi,
den VI Client 2.5 U6 findest du an den folgenden Stellen:

1. auf dem ESX(i) 3.5 U6
2. auf dem vCenter 2.5 U6
-> in beiden Fällen einfach per Browser entsprechende IP aufrufen

3. auf der Installations CD des vCenter 2.5 U6
-> hier weißß ich aber gerade das Verzeichnis nicht mehr auswendig.

4. oder du schaust einfach mal hier: https://my.vmware.com/web/vmware/info/slug/datacenter_downloads/vmware_infrastructure_3/3_5

Gruß Peter


Danke für die schnelle Antwort. Leider bekomme ich die Produkte nicht heruntergeladen. Fehlermeldung:

You are not entitled to download this product. VMware vCenter Server 2.5 Update 6b

Ich bin nicht berechtigt....Ich bekomme nur Offiziell den 3.5 U5 heruntergeladen. Die Version U6 kann ich nirgends finden.

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12046
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 11.10.2012, 16:43

Wie im KB-Eintrag erwähnt wurde, nutzt dir die Inst des 3.5er Clients nichts mehr, wenn du bereits den 5er installiert hast. Der KB-Eintrag sieht dann vor, einfach die aktuellere Version zu deinstallieren und dann angefangen vom ältesten alle neueren wieder einzuspielen.
Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, daß die Inst des Vi-Clienten nach dem vSphere-Clienten meist sinnlos ist. Falls es zufälligerweise doch mal funktioniert, kannst du dich dann meistens mit dem aktuelleren ESXi-Server nicht mehr verbinden und bekommst stattdessen die übliche Meldung präsentiert, daß die Client-Version zu alt für deine ESXi-Serverversion ist.

Am einfachsten lädst du dir beide Clienten von beiden ESXi-Servern erneut runter, deinstallierst beide Versionen und installierst beide erneut in der richtigen Reihenfolge.
Ein Wort noch zur De-Inst. Wenn du den 3.5er zuerst deinstallierst, fanden bei mir alle anderen installierten Client-Versionen keinen Uninstaller mehr und die restliche Verzeichnisse im Programmordner (Help, Launcher, Plugins) waren bis auf die Versionsnummer als Ordnername, bei mir waren das 4.0 und 5.0, auch komplett leer. Es macht übrigens auch Sinn, sich ältere Verzeichnisnummern an einen sicheren Ort zu kopieren. Bei mir reichte es mit einem vSphere5-Clienten aus, den 2.5er-Ordner ins Programmverzeichnis zurückzukopieren, damit ich wieder Verbindung mit dem ESXi3.5 bekam.

Member
Beiträge: 64
Registriert: 03.05.2006, 11:56
Wohnort: Berlin

Beitragvon miklein » 12.10.2012, 11:34

Ich habe die alte Konsole jetzt auf einen anderen Client installiert und belasse es dabei weil demnächst unsere ESXi Server alle mindestens 5.0 sind.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 12.10.2012, 11:39

es sollte reichen einfach den 2.5 Ordner -
C:\Program Files\VMware\Infrastructure\Virtual Infrastructure Client\2.5
zu verwenden - der ViClient muss nicht installiert werden - der laeuft wie andere dotnet Programme auch ohne Installation


Zurück zu „ESX 3 & ESXi 3“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast