Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Ubuntu läuft nicht im VMPlayer

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 2
Registriert: 31.05.2007, 12:23

Ubuntu läuft nicht im VMPlayer

Beitragvon talex » 31.05.2007, 12:29

Hallo,

habe es mir ganz einfach vorgestellt.

1)VMPlayer runterladen.
2)Ubuntu 7.04 vmware.rar runterladen
3) entpacken und player starten

Nun bekomme ich aber diese Fehlermeldung beim starten von Ubuntu.vmx:

VMware Workstation cannot open one of the virtual disks needed by this VM because it is larger than the maximum file size supported by the host file system. Some remote file systems do not support files larger than 2 GB, even though the file system on the server might.
Cannot open the disk 'C:\Programme\Ubuntu 7.04\Ubuntu.vmdk' or one of the snapshot disks it depends on.
Reason: The file is too large.


Und nun ?? :roll:

Member
Beiträge: 2
Registriert: 31.05.2007, 12:23

Beitragvon talex » 31.05.2007, 13:01

Hab Ubuntu nun auf eine NTFS Partition gepackt und dann gehts.

Finde es aber sehr langsam agierend und ins Internet komme ich momenatn auch nicht.

Ich glaube ubuntu direkt als 2 Betriebssystem (also ohne Virtualisierung) zu installieren ist wohl doch der beste weg...


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste