Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

ReDo-Logs mit dem VMWare Player

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 8
Registriert: 02.03.2007, 14:13

ReDo-Logs mit dem VMWare Player

Beitragvon RWarnecke » 02.03.2007, 14:23

Hallo zusammen,

ich habe eine VM erstellt mit Windows XPSP2. Nun habe ich das folgende VMX-File :

Code: Alles auswählen

config.version = "8"
virtualHW.version = "4"
scsi0.present = "TRUE"
memsize = "512"
MemAllowAutoScaleDown = "FALSE"
ide0:0.present = "TRUE"
ide0:0.fileName = "Innendienst.vmdk"
ide1:0.present = "TRUE"
ide1:0.fileName = "auto detect"
ide1:0.deviceType = "cdrom-raw"
floppy0.fileName = "A:"
ethernet0.present = "TRUE"
usb.present = "TRUE"
sound.present = "TRUE"
sound.virtualDev = "es1371"
sound.fileName = "-1"
sound.autodetect = "TRUE"
displayName = "Schulungsumgebung Innendienst"
guestOS = "winxppro"
nvram = "Windows XP Professional.nvram"

ide0:0.redo = ".\Innendienst.vmdk.REDO_a03884"
ethernet0.addressType = "generated"
uuid.location = "56 4d 0a a3 4e 56 20 73-70 53 98 46 9e c9 05 f1"
uuid.bios = "56 4d 0a a3 4e 56 20 73-70 53 98 46 9e c9 05 f1"
ide1:0.autodetect = "TRUE"
ethernet0.generatedAddress = "00:0c:29:c9:05:f1"
ethernet0.generatedAddressOffset = "0"

floppy0.present = "FALSE"
workingDir = "."

uuid.action = "create"

priority.grabbed = "normal"
priority.ungrabbed = "normal"

ide0:0.mode = "undoable"

gui.exitAtPowerOff = "TRUE"
gui.fullScreenAtPowerOn = "TRUE"
gui.powerOnAtStartup = "TRUE"

Führe ich nun die VM unter VMWare Server aus, funktioniert es wunderbar mit den ReDo-Logs. Nur wenn ich das ganze nun mit dem Player abspielen möchte, dann sagt er mir, dass etwas falsch sei in meinem Configurationsteil.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 02.03.2007, 14:32

dann sagt er mir, dass etwas falsch sei in meinem Configurationsteil.


Da hat er ja auch recht - womit hast du die *redos erzeugt ?

Member
Beiträge: 8
Registriert: 02.03.2007, 14:13

Beitragvon RWarnecke » 02.03.2007, 14:35

Ich konnte die ReDo's nur mit dem VMWare Server erzeugen. Mit dem Player ging es garnicht. Die eigentliche Erstellung der VM wurde mit der VMWare Workstation 5.5.3 erstellt.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 02.03.2007, 14:46

Entfern den redo-verweis und trag das REDO hier ein:
ide0:0.fileName = Innendienst.vmdk.REDO_a03884

Member
Beiträge: 8
Registriert: 02.03.2007, 14:13

Beitragvon RWarnecke » 02.03.2007, 14:56

Nein, klappt leider auch nicht. Ich kann die VM nur starten, wenn ich die Zeile:

Code: Alles auswählen

ide0:0.mode = "undoable"

ändere in :

Code: Alles auswählen

ide0:0.mode = "persistent"
oder

Code: Alles auswählen

ide0:0.mode = "nonpersistent"

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 02.03.2007, 16:19

Ja - sorry - ich dachte das verstaende sich von selbst ...

Guck mal hier:
http://sanbarrow.com/vmx-undoable-mode- ... erver.html
http://sanbarrow.com/vmx-virthw-modes.html

Da steht wie du mit redo-logs klar kommst

Member
Beiträge: 8
Registriert: 02.03.2007, 14:13

Beitragvon RWarnecke » 04.03.2007, 15:57

Irgendwie begreife ich das nicht. Unter VMWare server funktioniert alles wunderbar mit undoable. Nur gebe ich dann die VM weiter und diese wird dann mit dem VMWare Player gestartet, kommt die Fehlermeldung "Something wrong with the configuration file". Kann ich vielleicht den undoable Modus für die Festplatte nur unter VMWare Server einsetzen ?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 04.03.2007, 18:49

Undoable mode gibt es unter WS und VMplayer nicht, bzw nur im 'grandpa-mode'

Member
Beiträge: 8
Registriert: 02.03.2007, 14:13

Beitragvon RWarnecke » 05.03.2007, 08:19

continuum hat geschrieben:Undoable mode gibt es unter WS und VMplayer nicht, bzw nur im 'grandpa-mode'


Was ist der grandpa-mode ?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 05.03.2007, 14:38

Hi
hast du meine beiden Links nicht gelesen ?


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast