Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Alte DOS-Anwendung hat Grafikfehler in VMware Player

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 2
Registriert: 06.09.2006, 14:49

Alte DOS-Anwendung hat Grafikfehler in VMware Player

Beitragvon microsaft » 06.09.2006, 15:04

Hallo zusammen,

Ich müsste eine alte DOS-Anwendung (Telefonanlagen-Konfigurationsprogramm) unter VMware (Player) zum Laufen bekommen.
Auf der virtuellen Maschine läuft ein frisch installiertes Windows 2000 SP4 mit VMware Tools und damit soll das Programm gestartet werden.
Das Ergebnis sieht dann so us:
Bild

Bei manchen Zeichen (Telefonnummern) tritt dieser Effekt auch auf. Man kann die Zahlen gar nicht mehr erkennen.
Die Anwendung startet immer in den Vollbildmodus.

Unter einem normalen Windows 2000 oder XP (ohne VMware) wird alles 1a dargestellt.

Woran kann das nur liegen?

Gruß,
Benni

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14648
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 06.09.2006, 17:59

Hi Benni
ich habe mir erlaubt deinen Post etwas zu editieren sodass man die Fehlermeldung sehen kann ohne etwas runterladen zu muessen. Ich hoffe das war in deinem Sinne ;-)

Ansonsten sieht mir das eher wie ein Problem mit einer codepage aus, als wie ein VMware-typischer Fehler - aber vielleicht weiss ja sonst wer mehr.

Ulli

Member
Beiträge: 2
Registriert: 06.09.2006, 14:49

Mit Virtual PC geht's

Beitragvon microsaft » 07.09.2006, 11:00

Hallo Ulli,

Danke für die Formatierung :-)
So - ich habe das ganze jetzt mit MS Virtual PC 2004 probiert und siehe da, es klappt einwandfrei!

Bild

Na dann nehme ich halt Virtual PC und gut ist. Hauptsache es geht. :D

Viele Grüße,
Benni

Profi
Beiträge: 725
Registriert: 18.03.2005, 14:05
Wohnort: Ludwigshafen

Beitragvon Martin » 07.09.2006, 13:14

Die in VMware eingebaute virtuelle Grafikkarte bietet keinen VGA Standardmodus im Gegensatz zu VirtualPC wo eine Standard S3 Grafikkarte virtualisiert wird. Daher funktionieren unter VMware ohne spezielle Treiber einige Grafikmodi, die von vielen DOS-Programmen als Standard vorausgesetzt werden, nicht oder nicht komplett.

Martin


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste