Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

HPDeskJet970cxi unter Windows XP Professional im Vmware-play

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 138
Registriert: 06.06.2006, 08:12

HPDeskJet970cxi unter Windows XP Professional im Vmware-play

Beitragvon ManfredB » 06.07.2006, 10:08

Hallo zusammen,

vorwegschicken möchte ich, daß ich den Vmware-Server unter Fedora Core 5 installiert habe (in der aktuellsten Version).

Eine Linux-formatierte (ext3) Partition mit knapp 7 GB habe ich zur Verfügung gestellt, um Windows XP Professional dahin installieren zu lassen.

Die Installation war – wie von Windows bekannt – ein etwas längeres Unternehmen, vor allem, bis alle Updates eingespielt sind und die vielen Reboots ein Ende haben.

Unter dem Vmware-Server konnte ich meinen Drucker nicht einrichten, obwohl ich zuvor USB noch hinzugefügt hatte.

Als alles installiert war, habe ich es unter Kanotix mit dem Vmware-player erneut versucht.
Da wird der Drucker bereits in der Rahmenleiste des Players oben angezeigt.
Sobald ich dort „connect“ drücke, wird der Drucker von Windows XP erkannt.

Doch beim Drucken einer Testseite kommt eine Fehlermeldung.

So habe ich mir von Hewlett Packard den neuesten Treiber geholt, den installiert.
Danach brauchte ich nichts mehr einrichten, ich konnte sofort aus StarOffice7 heraus drucken.

Gruss
Manfred

Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste