Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Suse 10.0 : Passwort läßt sich nicht eingeben !

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 9
Registriert: 26.05.2006, 18:55

Suse 10.0 : Passwort läßt sich nicht eingeben !

Beitragvon logo24 » 26.05.2006, 19:10

Guten Tag,
ich habe erfolgreich (?) Linux SUSE 10.0 installiert und wollte mich gerade zum ersten Mal anmelden!
Login (Benutzername) kann ich eingeben, wie bei der Konfiguration hinterlegt.
Aber das Passwort läßt sich nicht eingeben! Der Cursor springt zwar in das richtige Feld (mit Tab-Taste), aber ich sehe kein Sternchen und der Cursor rührt sich nicht bei der Eingabe !

Muß ich da was beachten....??

Zusatz: Bei der Installation hab ich nur die erste CD installieren lassen!

Hier das vmx-file:

config.version="8"
virtualHW.version = "3"
floppy0.present="false"
memsize="256"
ide0:0.present="TRUE"
ide0:0.fileName="C:\Dokumente und Einstellungen\Hans-Joachim\Eigene Dateien\My VMs\Suse 10.0\Suse 10.0.vmdk"
ide1:0.present="TRUE"
ide1:0.filename="C:\Downloads\SUSE-10.0-CD-i386-GM-CD1.iso"
ide1:0.deviceType="cdrom-image"
ethernet0.present="TRUE"
ethernet0.connectionType="custom"
ethernet0.vnet="VMnet0"
usb.present="TRUE"
sound.present="TRUE"
sound.virtualDev="es1371"
displayName="Suse 10.0"
guestOS="other"
nvram="Suse 10.0.nvram"

ide0:0.redo = ""
ethernet0.addressType = "generated"
uuid.location = "56 4d 4c 45 9d b7 ec 8a-0c c2 51 75 7b 19 2d f9"
uuid.bios = "56 4d 4c 45 9d b7 ec 8a-0c c2 51 75 7b 19 2d f9"
tools.remindInstall = "TRUE"
ethernet0.generatedAddress = "00:0c:29:19:2d:f9"
ethernet0.generatedAddressOffset = "0"

Grüße...
Hans
Dateianhänge
vmware.txt
Logdatei
(180.99 KiB) 6-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14659
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 28.05.2006, 19:54

Schon wieder ein Chip-geschaedigter ... ;-)

Hast du das Passwort einfach mal eingegeben?

Stell mal deine VM auf Suse und schmeiss den vmx-wizard weg.

Ulli

Member
Beiträge: 9
Registriert: 26.05.2006, 18:55

Chip-geschädigter

Beitragvon logo24 » 29.05.2006, 11:28

Hoppla,
da bekomme ich doch noch eine Antwort... :)

Also, das mit dem Chip-geschädigten kann ich unterstreichen. Ich hab inzwischen deinen an anderer Stelle beschriebenen Tip befolgt und die Vmaschine mit der Internetseite erstellt.
Dann hats auch geklappt.

Jetzt möchte ich die VM-tools installieren..aber: Probleme-Probleme.. ich mach einen neuen Thread dafür auf.

Danke erstmal...

Schöne Grüße
Hans


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste