Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VMEN-Datei und LOG-Dateien abstellen?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 3
Registriert: 01.04.2006, 17:54

VMEN-Datei und LOG-Dateien abstellen?

Beitragvon dbi » 01.04.2006, 18:11

Hallo zusammen! :)

Frage 1:
Ich habe seit einigen Tagen den VMware Player im Einsatz. Anders als ich es von der WMware Workstation gewohnt bin, wird beim starten einer VM (Windows XP) immer eine Datei mit der Endung VMEM angelegt, dessen Größe der eingestellten Arbeitsspeichergröße (512 MB) der VM entspricht. Eine solche Datei wurde unter der VMware Workstation nicht angelegt. Die Datei existiert nur während eine VM läuft, und wird danach automatisch wieder gelöscht. Beim nächsten Start der VM wird sie dann wieder neu angelegt.
Frage: Kann man die Erzeugung dieser VMEM-Datei durch den VMware Player abschalten, so dass keine VMEM-Datei mehr erstellt wird?

Frage 2:
Im Verzeichnis der VM's werden LOG-Dateien aufgezeichnet. Kann man diese Protokollierung im VMware Player ebenfalls abstellen?

Für Eure Hilfe bedanke ich mich bereits im vorraus!

Gruß
dbi

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 01.04.2006, 20:03

zu 1.
mainMem.useNamedFile=FALSE in die vmx Datei eintragen, alternativ auch in die globale Parameter Datei.

zu 2.
logging=FALSE analog in die vmx Datei schreiben bzw. aktuellen Wert abändern

Member
Beiträge: 3
Registriert: 01.04.2006, 17:54

Beitragvon dbi » 01.04.2006, 23:55

Hallo MSueper! :grin:

Die Einträge funktionieren.

Vielen Dank für die Hilfe!

Gruß
dbi


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast