Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Software von Host zu Player

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 3
Registriert: 02.03.2006, 11:28

Software von Host zu Player

Beitragvon good.groove » 02.03.2006, 11:36

Hallo!
Ich habe mir den VMware Player zugelegt und installiert. Ich habe dann mit dem VMX Wizard einen virtuellen PC hergestellt und ein Betriebssystem installiert. Jetzt würde ich gerne Software von meinem "normalen" PC auf den virtuellen bringen. Leider weiß ich nicht genau, wie ich das machen soll ( bin wirklich kein Experte :oops: ) ?! Kann ich das per Netzwerk machen?
Hoffe mir kann jemand eine, für einen Laien verständliche, Erklärung geben :) !
Vielen Dank schon mal im Voraus!!!

Grüße
Andreas

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 02.03.2006, 17:55

Host = ?
Gast = ?

Wenn das Netzwerk zwischen den Rechnern läuft. Kannst auf einem Windows-Rechner (Host oder VM) einen Ordner freigeben oder gleich die Admin.-Freigabe C$ probieren.
C$ kann man als Administrator nutzen. Wenn einer Linux ist, geht scp. Alternativ kann man auch ein ISO-Image (winimage) oder einen Memory-Stick nutzen.

Wenn Dir die Befehle dafür unklar sind, poste bitte zunächst die Betriebssysteme von Host und Gast und die IP-Adressen beider Systeme.

Bei Linux: ifconfig -a
bei Windows: ipconfig /all


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast