Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

bei bestimmter Hardware macht vmware kein DHCP

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 2
Registriert: 31.01.2006, 09:05

bei bestimmter Hardware macht vmware kein DHCP

Beitragvon lipperreiher » 31.01.2006, 09:47

Hallo zusammen,

bin heute zufällig über dieses Forum gestolpert (echt klasse, übrigens) und hoffe gleich ein paar Anregungen zu meinem Problem zu bekommen.

Folgende Situation:

Über die vmware-Konfigurations-Dateien definiere ich, daß das Gast-OS (Windows XP) sich die IP-Adresse per dhcp holen soll. Die Mac-Adresse wird auch über die Konfigurations-Dateien definiert und der DHCP-Server antwortet auch brav mit den richtigen Informationen.

Das ganze funktioniert auch ganz gut, allerdings nur mit einigen von unseren PC's.
Bei bestimmten PC's funktioniert es dann nicht mehr.
Das heißt, daß der dhcp-request vom gast-system gar nicht erst abgesetzt wird. Als IP-Adresse hat die Maschine dann voreingestellt, was beim Erstellen des Images definiert wurde. Die Netzwerk-Karte steht also nicht mehr auf "IP-Adresse per dhcp beziehen".
Wenn man dann über Netzwerkeinstellungen->Eigenschaften->Internetprotokoll die Karte wieder auf dhcp setzt, funktioniert es.

Wie kann denn das abhängig von der benutzten Hardware unterschiedlich sein, ich dachte immer, daß unter vmware immer eine Standard-Netzwerk-Karte simuliert wird??
Somit sollte doch die Hardware des Host-Systems egal sein, oder?


Momentan behelfen wir uns, damit, daß wir per autostart ein Skript aufrufen, indem netsh-Befehle enthalten sind, damit die IP-Konfiguration korrigiert wird. Das dauert allerdings ziemlich lange und ist auch wirklich unschön.


Igendwelche Ideen?


Ach ja:
Host-Betriebssystem ist SuSE 9.3, Netzwerk-Modus: brigded, wir benutzen den vmplayer in der Version 1.0.1 build-19317


Gruss, lipperreiher

Member
Beiträge: 2
Registriert: 31.01.2006, 09:05

Bei bestimmter HW kein DHCP, PROBLEM GELÖST!!!

Beitragvon lipperreiher » 04.02.2006, 12:16

Hallo zusammen,

offensichtlich konnte unser Problem nicht nachvollzogen werden, oder keiner hatte eine Antwort darauf.
Mittlerweile haben wir herausgefunden, wo das Problem liegt ;-)

Wir hatten in unserer Konfigurations-Datei (windowsXXX.vmx) ein SCSI-CD-Laufwerk definiert. Bei unseren urpsprünglichen Rechnern war nämlich gar kein CD-Laufwerk vorhanden und somit wurde von vmware gar nicht erst versucht dieses Laufwerk zu initialisieren.

Bei Rechnern allerdings, in denen ein CD-Laufwerk vorhanden war, versuchte vmware dieses als SCSI-Laufwerk einzubinden und ist daran gescheitert.
Warum genau dies ein nichtfunktionierendes DHCP zur Folge hat, kann ich mir auch nicht erklären, aber kaum hatten wir die SCSI-Definition aus der Konfig-Datei rausgenommen, war die Karte auch wieder auf "DHCP" eingestellt.

Vielleicht kann ja jemand mit dieser Info etwas anfangen.

Ich wünsche noch ein schönes Wochenende

lipperreiher


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste