Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

bin Neu ,wie geht das ?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 10
Registriert: 14.01.2006, 20:47
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

bin Neu ,wie geht das ?

Beitragvon Made » 14.01.2006, 20:56

Hallo Freunde !
Bin neu hier und auf diesem Gebiet habe ich noch keinerlei Erfahrung.
Hab aber mal zum Anfang nur eine Frage.
Ich "übe" mit dem VM Ware Player und finde diese Sache sehr interessant meine Frage ist nun:
Wenn ich im Internet surfe und mir was einfange (Viren,etc) ist das nach dem beenden vom Player weg ?
Kann ich Downloads von der VM (wenn ich sie für würdig halte) auf den RealPC verschieben ? ...so von Virtual HDD nach Echt HDD...
Danke für Eure tausenden von Zuschriften... :wink:

Gruß Made

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 14.01.2006, 21:35

Hallo und willkommen,
NEIN, der Virus bleibt Dir im virtuellen PC (= Gast) erhalten. Du müsstest die VM löschen und durch ein Backup (mit ohne Virus) ersetzen.
Daten zwischen Host und Gast kann man so austauschen:

- shared Folder (geht scheinbar nicht mehr mit dem aktuellen Player)
- usb-Stick/Disketten
- Netzfreigaben
- scp/ftp/samba
- Es gibt auch ein Tool von VMWare zum "mounten" von vmdk-Disk-Images, dann kann man Dateien von dort auf den Host laden.

Grüße, Martin

Member
Beiträge: 10
Registriert: 14.01.2006, 20:47
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitragvon Made » 15.01.2006, 11:17

Danke für deine Antwort.

Das mit dem USB Stick war zu einfach, da konnte ich nicht drauf kommen. :oops:


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste