Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VMWare Tools unter Windows 10 installieren auf Surface Pro 3

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 24.02.2015, 14:18

VMWare Tools unter Windows 10 installieren auf Surface Pro 3

Beitragvon FlyLikeAnEagle » 11.03.2015, 00:28

Ich weiß nicht mehr weiter:
Sobald ich die Technical Preview von Windows 10 unter dem VMWare Player (aktuelle Version) als virtuelle Maschine installiert habe und versuche, die Tools in dieser Maschine zu installieren, bricht die Installation ab.
Als Folge daraus habe ich auf dem Surface Pro 3 mit seiner Auflösung von 2160x1440 ein winziges Fenster unter Windows 10.

Weiß jemand eine Lösung wie man auf dem SP3 die Tools benutzen kann?

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12065
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 11.03.2015, 12:03

VMware unterstützt offiziell keine Beta-OS, da sich dort bis zum Release noch zuviel verändern kann.

Profi
Beiträge: 983
Registriert: 30.10.2004, 12:41

Beitragvon mbreidenbach » 11.03.2015, 19:02

Man könnte versuchen die VMware Tools des 'nächstähnlichen' OS zu extrahieren und die Treiber daraus manuell einzubinden.

Ob das funktioniert, nicht funktioniert, die VM zerstört, den Host zerstört oder das Ende des uns bekannten Universums bedeutet weiß ich nicht.

Mal nach 'extract vmware tools' googeln. Habe damit neulich den SCCM Kollegen mit Microsoftmäßig installierbaren vmxnet3 Treiber beglückt.

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12065
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 11.03.2015, 19:14

Die Tools für Windows verstecken sich zumindest bei der Workstation in einer normalen ISO-Datei. Beim Player werden die Tools dagegen immer noch direkt bei VMware live geladen und der Player-Installer kann daher deutlich kleiner als der WS-Installer ausfallen. Man kann aber auch die Tools manuell runterladen. Der Download-Link dazu findet sich im Thread Wichtig:VMware-Tools für Workstation, Player, Fusion und vSphere.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast